Ihre Suchergebnisse für rote Gebiete

Doe Böden sind nach wie vor trocken.

Versteckte Dürre im Unterboden

Die Wasserversorgung auf vielen Äckern sieht auf den ersten Blick gut aus, auf den zweiten aber nicht mehr. Vor allem im Unterboden ist die Wasserversorgung schlecht. Es gibt aber Maßnahmen dagegen.

mehr ...

Klärungsgipfel endete ergebnislos

Bevor die Länder dem Entwurf der Düngeverordnung zustimmen, sollten einige wichtige Hürden weggeräumt werden. Das ist beim Sondertreffen der Agrar- und Umweltminister offenbar nicht gelungen. Ob der Bundesrat am 3. April grünes Licht gibt, ist so offen wie zuvor.

mehr ...
Gut informiert beginnt das Wirtschaftsjahr nun schon traditionell mit dem Symposium Agrarrecht in der Hansestadt Rostock. © Hilmar Baumgarten

Alles, was Recht ist

Die Ökologisierung der Landwirtschaft hat mannigfaltige rechtliche Konsequenzen. Welche das sind und wo aktuell noch juristische Fallstricke lauern, wurde auf dem 10. Symposium Agrarrecht erörtert.

mehr ...
Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner im Gespräch.

Ministerinnen im offenen Streit

Julia Klöckner attackiert ihre Amtskollegin im Bundesumweltministerium in Sachen Nitratmessnetz – die weist die Kritik umgehend scharf zurück. Am 3. April soll der Bundesrat über die Neufassung der Düngeverordnung entscheiden – viel Zeit bleibt nicht mehr. Über die Qualität des Nitratmessnetztes gab es zwischen Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und Bundesumweltministerin […]

mehr ...
Till Backhaus - Landwirtschaftsminister von Mecklenburg-Vorpommern

Neufassung der Düngeverordnung: Hängepartie

Wer sich von der Politik in Mecklenburg-Vorpommern Antworten auf die drängendsten Fragen zur Düngeverordnung erhofft, wird enttäuscht. Stattdessen herrscht Verunsicherung aller Orten - es droht eine Hängepartie zu Lasten der Betriebe.

mehr ...
Auf dem Boden- und Mündungstag Mecklenburg-Vorpommern in Linstow

„Eine richtig dumme Lösung“

Auf dem Boden- und Düngungstag Mecklenburg-Vorpommern übten Landwirte scharfe Kritik an der Verschärfung der Düngeverordnung. „Die Nitratbelastung im Grundwasser muss runter, hielt Agrarminister Backhaus dagegen. Überraschende Unterstützung bekamen die Bauern aus der Wissenschaft.

mehr ...