Kommentar

Meinung kompakt: Hier finden Sie den wöchentlichen Kommentar aus der Print-Ausgabe der Bauernzeitung.

Kaufwert Agrarland
Kommentar

Batterie oder Tank?

Plus 50 Cent für einen Liter Diesel in einem Jahr, hatten wir das schon mal? Hohe Preise fast überall, nur für die Produkte der Tierhalter sieht es schlechter bis sehr schlecht aus. mehr ...

Naturnaher Laubmischwald auf der Halbinsel Pulitz auf Rügen. Insgesamt stellt der Forstbericht den Wäldern für 2015 bis 2019 keine gute Entwicklung aus. Witterungsextreme und Erwärmung lassen landesweit Kronen verlichten und Vitalität schwinden.
Kommentar

Holz – Begehrter natürlicher Rohstoff

Holz gilt als Alleskönner. Der natürliche Rohstoff ist nicht nur sehr begehrt, sondern hat auch meistens eine positive ökologische Bewertung. In den letzten Jahren galt der Holzmarkt als übersättigt, jetzt ist langsam ein gegenläufiger Trend zu verzeichnen. mehr ...

Fridays for Future Demonstration unter dem Motto Die Klimakrise ist hier! . Hamburg,
Kommentar

Klimaschutz: Anpassen und für Perspektiven streiten

Hitze in Südeuropa und Sturzfluten in Deutschland sollen nicht nur Ausdruck des Klimawandels sein. Es wird gar ein Notstand beschworen, als gäbe es kein Morgen mehr. Der Wahlkampf heizt die Sache an. Doch inflationär bemühte Superlative bergen die Gefahr, dass Menschen vom Thema schnell die Nase voll haben. mehr ...

Ausgabe 42/2021
2021_42_Titelfoto_bauernzeitung

Ein erster Vorgeschmack auf das aktuelle Heft.

Schwerpunkt Melktechnik

Die Agrargenossenschaft Reichenbach im Vogtland hat eine Milchviehanlage mit viel Tierwohl und hoher Produktivität errichtet. Im Außenmelkkarussell mit 72 Plätzen, wo Nicole Lenzer arbeitet (Titelfoto), werden stündlich etwa 280 Kühe gemolken. Lesen Sie mehr in unserer Titelreportage und in unserem Schwerpunkt Melktechnik auf den Seiten 36 bis 43.

Hintergrund…“Agri-PV und EU-Beihilfen“

Die deutsche Verordnung zur Umsetzung von EU-Agrarbeihilfen verbietet die Kombination von Landwirtschaft und Stromproduktion. Das widerspricht jedoch geltendem EU-Recht. Unser Autor erörtert dies anhand von Gerichtsurteilen und zeigt an Beispielen auf, wie sich Landwirtschaft und Agri-PV förderfähig vereinen ließen. Auf politischer Ebene sind Taten gefragt. Unser Hintergrund informiert Sie auf den Seiten 8 und 9.

Die Effekte sind messbar

Restriktionen bei der Düngung und dem Pflanzenschutz nehmen zu. Der Einsatz von Biostimulanzien befindet sich daher im Aufwind. Mehrere On-Farm-Versuche in Nordthüringen wurden nun ausgewertet. Jedoch sind weitergehende Beobachtungen vonnöten, die vom Autorenteam begleitet werden (Seiten 24 bis 26).

Das Angebot wird größer

Auf den Straßen sind neben E-Bikes und E-Scootern auch vermehrt batteriebetriebene Autos zu sehen. Elektrifizierte Traktoren gibt es bisher nur sehr vereinzelt, aber die E-Lader für die Landwirtschaft werden kontinuierlich mehr. Wir geben einen aktuellen Überblick über die umweltfreundliche Technik und das Angebot auf den Seiten 28 bis 30.

Rückenschonend und effektiv arbeiten

In unserer neuen Artikelserie rund ums Büro bekommen Sie praktische Tipps, die Ihnen den Büroalltag vereinfachen und vielleicht sogar Büro-Frust in Büro-Lust umwandeln. Es lohnt sich, denn schließlich wird im Büro Geld verdient. Im ersten Teil geht es um den ergonomischen Stuhl und den Schreibtisch in einem ansprechenden Büro (Seiten 44 und 45).

Geschichten aus dem Kuhstall: Ein Hoch auf die Melker

Wie erlebt eine Wiedereinsteigerin in die Milchviehhaltung die tägliche Stallarbeit? Susanne Gnauk, ehemalige Redakteurin der Bauernzeitung, berichtet über ihr neues Berufsleben – Teil 4: Melker sollten viel mehr wertgeschätzt werden (Seiten 52 und 53).

Bleiben Sie gesund!

Ihre Redaktion

 

Aktuelle Ausgabe sichern
Ausgabe 42/2021
2021_42_Titelfoto_bauernzeitung

Schwerpunkt Melktechnik

Titelreportage „Agrargenossenschaft Reichenbach“
Hintergrund „Agri-PV und EU-Beihilfen“
Einsatz von Biostimulanzien
E-Lader für die Landwirtschaft
Geschichten aus dem Kuhstall – Teil 4: Melken

Jetzt lesen
Bauernzeitung Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein bekommen

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Geschichten und Insights zu Fachbeiträgen
  • Aktuelle Nachrichten
  • Tipps zu den neusten Veranstaltungen

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

Registrieren