Landgenuss

Zu Hause schmeckt es immer noch am besten: In unserer Rubrik „Landgenuss“ stellen wir Ihnen daher regelmäßig leckere Rezepte aus den Regionen Mitteldeutschlands vor. Wir wünschen viel Spaß beim Stöbern – und guten Appetit!

Grillweltmeister-Oliver-Sievers-und-Fleischsommeliers-Andi-Neumann-und-Olaf-Mahr
Landgenuss

Trio inflammable: Die drei vom Grill

Zwei Brandenburger Fleischsommeliers gaben Premiumfleisch aus der Region zur Verkostung frei. Stargast der Veranstaltung, die im Spreewald Erzeuger, Veredler und Verbraucher zusammenführte: ein Weltmeister an Kugelgrill und Feuerplatte. mehr ...

Reportage

Fischerei Schröder: Von dem Fischer un sine Cru

Die Brandenburger Fischerei Schröder hat sich mit ihren Brassen den Förderpreis des „Zu gut für die Tonne!“ – Bundespreises des Bundesernährungsministerium geangelt. Aus diesem Anlass ein Blick ins Bauernzeitungsarchiv: Bereits 2015 haben wir Fischer Wolfgang Schröder am Gülper See besucht. mehr ...

Ostereier
Alles rund ums Ei

Ei, ei, ei …

… ob roh zum Auspusten oder gekocht zum Färben und Verstecken – zu Ostern dreht alles ums Ei. Doch wie frisch muss es sein, wie lange ist es haltbar und aus welcher Haltung stammt es – hier ein Überblick. mehr ...

Ausgabe 42/2021
2021_42_Titelfoto_bauernzeitung

Ein erster Vorgeschmack auf das aktuelle Heft.

Schwerpunkt Melktechnik

Die Agrargenossenschaft Reichenbach im Vogtland hat eine Milchviehanlage mit viel Tierwohl und hoher Produktivität errichtet. Im Außenmelkkarussell mit 72 Plätzen, wo Nicole Lenzer arbeitet (Titelfoto), werden stündlich etwa 280 Kühe gemolken. Lesen Sie mehr in unserer Titelreportage und in unserem Schwerpunkt Melktechnik auf den Seiten 36 bis 43.

Hintergrund…“Agri-PV und EU-Beihilfen“

Die deutsche Verordnung zur Umsetzung von EU-Agrarbeihilfen verbietet die Kombination von Landwirtschaft und Stromproduktion. Das widerspricht jedoch geltendem EU-Recht. Unser Autor erörtert dies anhand von Gerichtsurteilen und zeigt an Beispielen auf, wie sich Landwirtschaft und Agri-PV förderfähig vereinen ließen. Auf politischer Ebene sind Taten gefragt. Unser Hintergrund informiert Sie auf den Seiten 8 und 9.

Die Effekte sind messbar

Restriktionen bei der Düngung und dem Pflanzenschutz nehmen zu. Der Einsatz von Biostimulanzien befindet sich daher im Aufwind. Mehrere On-Farm-Versuche in Nordthüringen wurden nun ausgewertet. Jedoch sind weitergehende Beobachtungen vonnöten, die vom Autorenteam begleitet werden (Seiten 24 bis 26).

Das Angebot wird größer

Auf den Straßen sind neben E-Bikes und E-Scootern auch vermehrt batteriebetriebene Autos zu sehen. Elektrifizierte Traktoren gibt es bisher nur sehr vereinzelt, aber die E-Lader für die Landwirtschaft werden kontinuierlich mehr. Wir geben einen aktuellen Überblick über die umweltfreundliche Technik und das Angebot auf den Seiten 28 bis 30.

Rückenschonend und effektiv arbeiten

In unserer neuen Artikelserie rund ums Büro bekommen Sie praktische Tipps, die Ihnen den Büroalltag vereinfachen und vielleicht sogar Büro-Frust in Büro-Lust umwandeln. Es lohnt sich, denn schließlich wird im Büro Geld verdient. Im ersten Teil geht es um den ergonomischen Stuhl und den Schreibtisch in einem ansprechenden Büro (Seiten 44 und 45).

Geschichten aus dem Kuhstall: Ein Hoch auf die Melker

Wie erlebt eine Wiedereinsteigerin in die Milchviehhaltung die tägliche Stallarbeit? Susanne Gnauk, ehemalige Redakteurin der Bauernzeitung, berichtet über ihr neues Berufsleben – Teil 4: Melker sollten viel mehr wertgeschätzt werden (Seiten 52 und 53).

Bleiben Sie gesund!

Ihre Redaktion

 

Aktuelle Ausgabe sichern
Ausgabe 42/2021
2021_42_Titelfoto_bauernzeitung

Schwerpunkt Melktechnik

Titelreportage „Agrargenossenschaft Reichenbach“
Hintergrund „Agri-PV und EU-Beihilfen“
Einsatz von Biostimulanzien
E-Lader für die Landwirtschaft
Geschichten aus dem Kuhstall – Teil 4: Melken

Jetzt lesen
Landgenuss

Fischrezepte für Bratheringe und Rührei mit Räucheraal

Grauer Himmel, kurze Tage, kaum Sonne – der Winter kann in unseren Gefilden manchmal ganz schön aufs Gemüt schlagen und der Körper nicht ausreichend Vitamin D produzieren. Fisch kann helfen. Wir haben mit dem Rezept für Bratheringen und dem Rezept für Rührei mit Räucheraal zwei passende Fischrezepte. mehr ...

Bauernzeitung Newsletter abonnieren und 5€ Gutschein bekommen

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Geschichten und Insights zu Fachbeiträgen
  • Aktuelle Nachrichten
  • Tipps zu den neusten Veranstaltungen

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

Registrieren