Beregnung von Kartoffeln
Ackerbau

Lohnt sich die Beregnung mit Wasser?

Eine Beregnungsanlage ist teuer, lohnen sich die Ausgaben? Bewässerungsexperte Ekkehard Fricke sagt ja – für Landwirte bedeutet die Investition in Beregnung Ertragssicherheit und gute Qualitäten auf dem Feld. mehr …

Rinder auf einer Weide im Thüringer Wald
Trockenheit und Wassermangel

Wasser „pflanzen“: Mit Vegetation Wassermangel entgegenwirken

Hitze und Trockenheit machen der Weltbevölkerung, insbesondere aber der Landwirtschaft, zu schaffen. Forschungen zeigen, dass das grüne Kleid der Erde enorm zu ihrer Kühlung beiträgt. Ist es möglich, mit mehr Grün, bedeckten Böden und Waldumbau den Klimawandel umzukehren? mehr …

Bohrfahrzeug und Materialfahrzeug vor einer Bohrung.
Planung, Genehmigung und Bau

Brunnenbau: Das Grundwasser anzapfen

Mehr bewässerungsbedürftige Flächen bedeuten, dass mehr Wasser benötigt wird. Dafür werden vor allem neue Beregnungsbrunnen gebaut. Was bei Planung, Genehmigung und Bau beachtet werden sollte. mehr …

Sprinkleranlage zur Beregnung von Kartoffeln. Zu sehen ist die Düse einer Trommelsprinkleranlage. Die Düse wird zum Wasseranschluss zurückgezogen. Die Geschwindigkeit der Düse und somit die Beregnungsmenge wird über den Wasserdruck innerhalb des Schlauches gesteuert.
Projekt AgriSens Demmin 4.0

Digitales Wassersparen

Das Projekt AgriSens Demmin 4.0 untersucht Fernerkundungstechnologien für die Digitalisierung der Landwirtschaft. Der Anwendungsfall „Bewässerung“ erforscht die ressourcenschonende Zusatzberegnung. mehr …

Landwirtschaft in Zeiten der Dürre und Starkregenereignisse
Jetzt kostenfrei anmelden

Praxis-Talk #09: Alles trocken, oder was?

Um die Dürre, ihre Auswirkungen und Starkregenereignisse geht es beim kostenfreien, virtuellen Praxis-Talk #09 Bauernzeitung, Farm & Food und ILU am 13.10.2022 von 10 bis 12 Uhr. mehr …

Der Boden ist nach wie vor staubtrocken und benötigt dringend Regen, ebenso wie die Neusaat.
Praxispartner in MV

Zu trockene Felder, aber glückliche Kühe

Während ausbleibender Niederschlag immer noch Thema ist, sind zwei wichtige Arbeitsprozesse im Jahreszyklus der Agrofarm Lüssow Geschichte: die Mähdruschernte und das Erstellen des neuen Anbauplans. mehr …

Advertorial

Die Preise für Düngemittel schnellen in die Höhe, aber es gibt eine Lösung

Die Preise für Düngemittel bereiten vielen Menschen große Sorgen und eine Entspannung der Lage ist noch nicht in Sicht. Für alle Landwirte, die Gülle produzieren, gibt es die Möglichkeit, die Kosten für Kunstdünger zu sparen. mehr …

Aktuelle Ausgabe
Titel der Ausgabe 39-2022 der Bauernzeitung

Unsere Top-Themen:

  • Titelthema: Erntekönigin ist Botschafterin der Branche
  • Hintergrund: Keine Resistenzen bei Bt-Mais
  • Trends in der Traktorentechnik
  • EuroTier-Neuheiten ausgezeichnet
E-Paper Vorschau

Meistgelesen

Gänse in einem Stall, dessen Seiten offen, aber vergittert sind.
Verhaltensregeln

Geflügelpest: Das Risiko reduzieren

Nach wie vor ist das Geflügelpest-Risko in Deutschland hoch. Das zeigen fortwährend auftretende Ausbrüche in Geflügelbeständen und Fälle bei Wildvögeln. Unser Fachautor ruft die Verhaltensregeln in Erinnerung, die zur Minimierung des Infektionsrisikos beitragen. mehr …

Live Praxis Talk Landakademie
Digitale Veranstaltungsreihe

++ Praxis-Talk ++

Der Praxis-Talk ist das neue monatliche Format für den entscheidenden Fortschritt in der Landwirtschaft. Wir diskutieren mit Expertinnen aus Industrie, Wissenschaft und Start-Up-Szene die drängenden Fragen unserer landwirtschaftlichen Community. Gemeinsam bringen wir Wissen mit einem klaren Blick in die Praxis.

Mehr lesen

Veranstaltungen

2Oct
VDL-Bundesschau Schafe 2022
4Oct
Fachgespräch Leguminosen (Online)
4Oct
Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel
Lehrgang
5Oct
Sachkundenachweis Ordnungsgemäßes Schlachten von Geflügel
Lehrgang

Themen

Kleinanzeigen

Ankauf

Suche gebrauchte John Deere Traktoren und diverse Landmaschinen! Tel. 0171 4279191

zu den Kleinanzeigen
Tiermarkt

Panels, verk. Ausstellungsgitter 3,00m + 3,60m auch mit Tür, von Grüne Tage Erfurt, Tel. 0172/3814617

zu den Kleinanzeigen
Immobilien

Verkaufe 6,5 ha Acker, 5 ha Wald, 0,7 ha Grünl., südl. Wiesenburg, Angebote u. Zuschr. an Chiffre 4920 Bauernzeitung, Postfach 310448, 10634 Berlin

zu den Kleinanzeigen
Ankauf

Suche Teleskoplader und Hoflader HTS100, T088, Annaburger, HW60, HW80, Doppelschwader, Heuwender, Volldrehpflug, Scheibenegge, Grubber, auch andere Fabrikate, Zustand egal. Tel. 0151 29830911

zu den Kleinanzeigen
Dienstleistungen

Wir Schroten & Konservieren ihr Getreide & Mais. Zuverlässig & kompetent. Mit unserer VLOG geprüften neuen Stade Mühle, ausgestattet mit neuester Technik, leistungsstark (650 PS) & 20% weniger Dieselverbrauch bei einem Durchsatz von 80-100 t/h Mais. Einsatz Deutschlandweit. Kontakt: 03883-6193300 • 0171-4102369 • info@arh-gmbh.de

zu den Kleinanzeigen

ABO

4 Wochen nur 9,99€ !

Testen Sie das neue Digitalangebot der Bauernzeitung zum Kennenlernpreis!

✔ an mobile Geräte angepasstes Lesen & Merken von Artikeln

 früher informiert – bereits donnerstags lesen

Zugriff auf alle Ratgeber & Sonderhefte

JETZT TESTEN >

Unser Video-Tipp

Grünlandpflege: So geht’s richtig

 Grünland muss ausgewogen ernährt werden. Ergänzend zu Gülle sollten Kalzium, Kalium und Schwefel im richtigen Verhältnis gedüngt werden. Für gute Verfügbarkeit und kräftiges Wachstum braucht es aber vor allem die richtigen pH-Verhältnisse im Boden. Hier hilft nur: nachschauen und überprüfen. Am besten funktioniert eine jährliche Erhaltungskalkung mit hochreaktivem Kalk mit Schwefelanteil. Damit werden die versauerten Zonen mit Kalk versorgt. Die Nachsaat nicht vergessen. Dabei sollte auf die standortangepasste Sortenwahl (Mooreignung) der Mischungspartner geachtet werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entdecken Sie das neue e-Paper Angebot der Bauernzeitung in der App auf ihrem Smartphone oder Tablet! 

 

  • Die Inhalte stehen Ihnen in der optimierten Artikel-Einzelansicht zur Verfügung!
  • Erhalten Sie Zugriff auf das Archiv der Bauernzeitung!
  • Seien Sie in der App bereits Donnerstagabend informiert!
  • Lesen Sie auch offline wann und wo Sie wollen!

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

zum e-Paper