Afrikanische Schweinepest breitet sich aus

Bei Görlitz: Erster ASP-Fall in Sachsen

Nun wurde auch in Sachsen die Afrikanische Schweinepest (ASP) nachgewiesen. Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigte heute den positiven ASP-Befund bei einem erlegten Wildschwein – es hat keine Krankheitssymptome gezeigt. mehr …

Kürbisse verschiedener Sorten liegen auf einem Haufen
Rezept der Woche

Rezept: Kürbis-Kräuter-Salat

Die Herbsttage sollten auch in der Küche genutzt werden. Diese Woche empfehlen wir ein Rezept mit Kürbis, aber mal etwas anders: Es wird ein Kürbis-Kräuter-Salat. Eine tolle Alternative zu einem schlichten Salat. Guten Appetit! mehr …

Ein Hirsch steht auf einer verschneiten Fläche. Sein Geweih gilt als Trophäe.
Streit schwelt schon länger

Wasserstoffperoxid: Jagdverband greift Ministerium an

Mit harten Worten greifen Präsident und Vizepräsident das Agrarministerium an. Auslöser für den Ärger ist, dass bundesweit Jäger kein Wasserstoffperoxid beziehen können. mehr …

DDR Landmaschinen Kalender 2021
Aus unserem Shop

UNSER DDR-LANDMASCHINEN KALENDER 2021

Eine Prise Nostalgie gefällig? Wie wäre es mit unserem DDR-Landmaschinen Kalender 2021? Darin enthalten: 12 Originalbilder von Landmaschinen aus der sowjetischen Besatzungszone. mehr …

Ausgabe 44/2020
2020_44_Titelfoto_bauernzeitung

Reportage zum Titelbild


60 Jahre Bauernzeitung
N-Dynamik nach der Ernte
Familienbetriebe oder Großanlagen?
Homöopathische Mittel in der Tierhaltung: Pro und Contra
Liquiditätsengpässe überbrücken
Zwei seltene Rassen: Leicoma und Hampshire

Zur aktuellen Ausgabe


Unsere Themen

Wildschweine als Überträger der Afrikanischen Schweinepest (ASP)
Afrikanische Schweinepest

ASP: Alles zur Afrikanischen Schweinepest

Landwirte und Behörden sind alarmiert: Nach mehreren Funden von mit ASP infizierten Wildschweinkadavern in Brandenburg laufen die Maßnahmen zur Eindämmung der Tierseuche in Deutschland. Wir geben einen Überblick.

Mehr lesen
Kompaktwisssen Online Kurs ASP Wildschwein

Veranstaltungen

Wichtige Info: Aufgrund des Corona-Virus wurden zahlreiche Veranstaltungen abgesagt. Auf der Seite der Veranstaltungsübersicht finden Sie daher zusätzlich eine Liste der abgesagten Veranstaltungen.

2Nov
Integration von Artenhilfsmaßnahmen in die ackerbauliche Produktionsfläche
2Nov
Seminar “Erzeugung hochwertiger Grassilagen”
Seminar
3Nov
Online-Vortrag: Wärmegewinnung aus Biomasse
Infoveranstaltung
3Nov
Seminar “Umstellung auf Ökolandbau – was ist zu beachten?”
Seminar

Schwein sagt Achtung! und weist auf Newsletter hin

Themen

Unsere Partner

Kleinanzeigen

Immobilien

Vermieten Lagerhallen, 200-700 m², Nähe A38 Heilbad Heiligenstadt. Strom, Wasser vorhanden. Tel. 0160 96850403

zu den Kleinanzeigen
Tiermarkt

Habe 350 Rindermastplätze zu verpachten oder Lohnmast und ähnliches. Tel. 0174 8779590

zu den Kleinanzeigen
Verschiedenes

Verk. Eichenfachwerkbalken, verschiedene Längen, beide Pfähle Eiche, vollkantig. Tel. 05833 1835

zu den Kleinanzeigen
Erneuerbare Energien

Sunshine Energy sucht Freiflächen ab 1 ha zur Pacht oder Kauf für Photovoltaikanlagen. Info unter: Tel. 0175 2323726 oder ke@sunshineenergy.de

zu den Kleinanzeigen
Futtermittel

Heu in Rund- u. Quaderballen nur hallengelagert zu kaufen gesucht. E-Mail: heu-stroh@web.de

zu den Kleinanzeigen

ABO

Sichern Sie sich eine attraktive Prämie!

Testen Sie die Bauernzeitung 3 Monate für 23,80 Euro!

✔ Onlinezugang zu den Marktpreisen ✔ kostenfreie Lieferung ✔ jeden Monat mit dem Extra JUNGES LAND ✔ attraktive Prämie

drei Ausgaben der bauernzeitung testabo weiterlesen
Ausgabe 44/2020
2020_44_Titelfoto_bauernzeitung

Ein erster Vorgeschmack auf das aktuelle Heft.

Reportage zum Titelbild

Auf Du und Du mit der Bauernzeitung steht Schafhalter-Familie Rocher (hier auf unserem aktuellen Titelbild zu sehen) aus dem brandenburgischen Möllendorf seit vielen Jahren. Seit 2013 geben Ronald Rocher und Anke Buley in der Rubrik „Schafsmeldungen“ anschaulich Einblicke in ihren Schäferalltag. Wir haben sie besucht und viel erfahren über die Liebe zu ihren Tieren. Unsere Reportage lesen Sie auf den Seiten 48 bis 50.

60 Jahre Bauernzeitung – Ratgeber und Wegbegleiter

Halb und halb, aber immer ganz bei ihren Lesern: Vor 60 Jahren erschien die erste Bauernzeitung. Gemeinsam blicken wir auf zweimal drei sehr unterschiedliche Jahrzehnte zurück. Dieser runde Geburtstag ist für die Bauernzeitung ein besonderer: Die 60 Jahre, die seit dem erstmaligen Erscheinen am 4. November 1960 vergingen, erlebte sie in zwei sehr unterschiedlichen Hälften – jeweils 30 Jahre in zwei Gesellschaftssystemen, in zwei Staaten, unter jeweils extrem verschiedenen Rahmenbedingungen für die Landwirtschaft wie für Journalisten (Seiten 8 und 9).

Ein Stöpsel für den Stickstoff

Landwirte gehen unterschiedliche Wege bei der Steuerung der N-Dynamik nach der Ernte. Ziel ist es, Stickstoffverluste zu vermeiden, ohne die Feldhygiene zu vernachlässigen. Lesen Sie dazu unseren Beitrag auf den Seiten 26 bis 29.

Familienbetriebe oder Großanlagen?

Mit der Transformation der ostdeutschen Milcherzeugung nach 1990 entschieden sich die zukünftigen Strukturen derselben. Nicht alles verlief so, wie anfangs politisch postuliert. Wir geben dazu einen Abriss der Entwicklung der letzten drei Jahrzehnte, die wir als Bauernzeitung aktiv begleitet haben (auf den Seiten 36 und 37).

Pro und Contra Homöopathie