Eine Flurfahrt in Köllitsch findet im Rahmen der Feldtage ebenfalls wieder statt. (c) Karsten Bär

Feldtage in Sachsen starten am 24. Mai

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause geht es nächste Woche wieder los: Am Dienstag, 24. Mai, starten auf dem Prüffeld Baruth die Feldtage in Sachsen. Das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) informiert vor Ort über aktuelle Versuche in verschiedenen Kulturen.

Von Karsten Bär

Traditionell beginnt die Veranstaltungsreihe im ostsächsischen Dubrauke (02694 Malschwitz) auf dem Prüffeld Baruth. Und dies geschieht nun auch wieder in Präsenz. Am Dienstag, den 24. Mai, lädt das LfULG in der Zeit von 9 bis 12 Uhr auf die Versuchsflächen. Hier zeigen die Mitarbeiter Sorten-, Pflanzenschutz- und Düngeversuche zu Getreide sowie Öl- und Eiweißpflanzen. Hinzu kommen weitere ausgewählte Versuche.

Aktuelle Ausgabe
2022_25_Titelbild_Bauernzeitung

Unsere Top-Themen:

Oben Solarstrom, unten Landwirtschaft
Schweinestau unter der Lupe
Phänologische Beobachtungen
Hitzeschutz in der Kälberhaltung
Daten speichern in der Cloud

E-Paper Vorschau

Weitere Termine an verschiedenen Standorten in Sachsen

Dem Auftakt folgen in den kommenden Wochen weitere Termine an verschiedenen Standorten in Sachsen. Diese bilden die jeweiligen Boden-Klima-Regionen des Freistaates ab. Dies hilft den Praktikern, ihre Entscheidungen zu standort- und klimaangepasster Sortenwahl, vielgestaltiger Fruchtfolge, wasserschonender Bodenbearbeitung sowie bedarfsgerechter Düngung zu treffen. Informationen gibt es an verschiedenen Standorten auch speziell für den ökologischen Landbau. Ein Feldtag im Lehr- und Versuchsgut Köllitsch am 22. Juni widmet sich ausschließlich dem Ökolandbau.

Ablauf der Feldtage in Sachsen

24.05.09.00 – 12.00Sorten-, Pflanzenschutz- und Düngungsversuche zu Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen und weitere ausgewählte VersuchePrüffeld Baruth in 02694 Malschwitz OT Dubrauke
02.06.18.00 – 20.00Flurfahrt für jedermann; Präsentation der Feldkulturen, aktuelle Versuche und Demonstrationen, Erläuterung zum Ökolandbau und zur mechanischen Unkrautregulierung, Umsetzung „Betriebsplan Natur“Lehr- und Versuchsgut, Am Park 3 04886 Köllitsch
02.06.09.00 – 12.00Sorten-, Pflanzenschutz- und Düngungsversuche zu Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen und weitere ausgewählte VersucheVersuchsstation Pommritz Pommritz Nr. 23c 02627 Hochkirch OT Pommritz
09.06.18.00 – 20.00Sorten- und Pflanzenschutzversuche bei Wintergetreide (vor allem Winterweizen) und Sojabohneehemaliges Prüffeld Salbitz, an der B 169 in Richtung Riesa, am Ortsausgang Salbitz
11.06.10:00 -16:00 Tag der offenen TürBerufliche Bildung, Landwirtschaft und Naturschutz (inkl. ökol. Landbau), Artgerechte Tierhaltung/Tierwohl, Digitalisierung und sensorgestützte Landwirtschaft, Biogas und Energie in der Land-wirtschaft, PflanzenschutzLehr- und Versuchsgut Am Park 3 04886 Köllitsch
21.06.09.00 – 12.00Sortenversuche Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen und weitere ausgewählte VersucheVersuchsstation Nossen Waldheimer Str. 219 01683 Nossen
22.06.09.00 – 13.00Ökologischer Landbau; gleichzeitig Bildungstag Ökologischer Landbau und Biodiversität (09.00 – 16.00 Uhr)Lehr- und Versuchsgut, Am Park 3 04886 Köllitsch
24.06.09.00 – 12.00Pflanzenschutz und Düngung und weitere ausgewählte VersucheVersuchsstation Nossen Waldheimer Str. 219 01683 Nossen
30.06.09.00 – 12.00Sorten-, Pflanzenschutz- und Düngungsversuche zu Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen und weitere ausgewählte VersucheVersuchsstation Christgrün Nr. 13 08543 Pöhl
05.07.09.00 – 12.00 und ab 13 Uhr  Sorten-, Pflanzenschutz- und Düngungsversuche zu Getreide, Öl- und Eiweißpflanzen und weitere ausgewählte Versuche Im Anschluss Besichtigung der LSV Ökologischer Landbau Winter- und SommergetreidePrüffeld Forchheim Wernsdorfer Str. 23 09509 Pockau-Lengefeld

Fachliche Qualität – jetzt noch digitaler!

  • 4 Wochen lang digital testen
  • an mobile Geräte angepasstes Lesen & Merken von Artikeln
  • früher informiert – bereits donnerstags lesen
  • nutzen der Archiv- und Suchfunktion
  • Zugriff auf alle Ratgeber & Sonderhefte

Überzeugen Sie sich selbst und lesen Sie mit Gewinn!

BZ ePaper Produktbild


Weitere Nachrichten aus den Bundesländern