Die Hackmaschine Chopstar der Einböck GmbH, aus Dorf an der Pram, Österreich, verfügt über drei Zinken pro Reihe und einen sehr stabilen Trägerrahmen mit vielen Einstellmöglichkeiten, z. B. für Hackbandbreite, Tiefenführung und Nachlaufwerkzeuge. © Gerd Rinas

Hacken hilft Sparen

Darauf hatten sich viele Rübenanbauer gefreut: Nach zwei Jahren Corona-Pause informierten sich am 25. Mai bei Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen mehr als 200 Landwirte auf dem Rübenfeldtag in Dersekow bei Greifswald über das Angebot an Hackmaschinen im Zuckerrübenanbau.

Eingeladen von der CBC Cosun Beet Company (Zuckerfabrik Anklam), dem Anklamer Anbauerverband für Zuckerrüben und der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei stellten 16 Hersteller 17 verschiedene Hackmaschinen und eine Bandspritze vor.

CBC-Geschäftsführer Matthias Sauer hob hervor, dass sich mit Maschinen zur mechanischen Unkrautregulierung insbesondere Herbizide einsparen lassen. Auf großes Interesse bei den Landwirten, darunter eine Reihe von Biobauern, stießen die beiden Roboter, von denen einer hackt und gemietet werden kann und der andere Saatgut legt und später das Beikraut mechanisch reguliert. Landwirte und Veranstalter zeigten sich am Ende zufrieden. Die gastgebende Agrar GmbH Dersekow hatte für sehr gute Bedingungen gesorgt.

Bildergalerie Rübenfeldtag in Dersekow

Rübenfeldtag in Dersekow , Die Hacke Venterra 2 K der Schmotzer Hacktechnik, Bad Windsheim, hat eine vollintegrierte Bandspritzeinrichtung mit Koppelschnittstellen zum Trennen der Spritzbrüheschläuche und bis zu 1 m Rahmendurchgang für spätes Hacken in hochwachsenden Kulturen. © Gerd Rinas

Die Hacke Venterra 2 K der Schmotzer Hacktechnik, Bad Windsheim, hat eine vollintegrierte Bandspritzeinrichtung mit Koppelschnittstellen zum Trennen der Spritzbrüheschläuche und bis zu 1 m Rahmendurchgang für spätes Hacken in hochwachsenden Kulturen. © Gerd Rinas

Rübenfeldtag in Dersekow, Die Hackmaschine Chopstar der Einböck GmbH, aus Dorf an der Pram, Österreich, verfügt über drei Zinken pro Reihe und einen sehr stabilen Trägerrahmen mit vielen Einstellmöglichkeiten, z. B. für Hackbandbreite, Tiefenführung und Nachlaufwerkzeuge.

Die Hackmaschine Chopstar der Einböck GmbH, aus Dorf an der Pram, Österreich, verfügt über drei Zinken pro Reihe und einen sehr stabilen Trägerrahmen mit vielen Einstellmöglichkeiten, z. B. für Hackbandbreite, Tiefenführung und Nachlaufwerkzeuge. © Gerd Rinas

Der solarbetriebene und RTK-gestützte Feldroboter Farmdroid FD20 aus Vejen, Dänemark, sät aus und bekämpft Unkraut sowohl zwischen den Reihen als auch in der Reihe zwischen den Pflanzen. Maßgeblich für genaues Hacken sind die Koordinaten der Saatablage. © Gerd Rinas

Der solarbetriebene und RTK-gestützte Feldroboter Farmdroid FD20 aus Vejen, Dänemark, sät aus und bekämpft Unkraut sowohl zwischen den Reihen als auch in der Reihe zwischen den Pflanzen. Maßgeblich für genaues Hacken sind die Koordinaten der Saatablage. © Gerd Rinas

Rübenfeldtag in Dersekow, Blickfang: Der Hackroboter Farming GT der Farming Revolution GmbH, Ludwigsburg, kann nicht nur Farbe und Größe, sondern auch Form und Kontur der Pfl anzen erkennen, verfügt über Vierradlenkung und kann Reihen- und Spurweite verstellen.

Blickfang: Der Hackroboter Farming GT der Farming Revolution GmbH, Ludwigsburg, kann nicht nur Farbe und Größe, sondern auch Form und Kontur der Pfl anzen erkennen, verfügt über Vierradlenkung und kann Reihen- und Spurweite verstellen. © Gerd Rinas

Die Hacke IC-Weeder8 von Steketee, Stad aan ́t Haringvliet, verfügt über eigene Kameratechnik mit Fernwartung und eine werk-zeugloseHackbreitenverstellung.

Die Hacke IC-Weeder8 von Steketee, Stad aan ́t Haringvliet, verfügt über eigene Kameratechnik mit Fernwartung und eine werkzeuglose Hackbreitenverstellung. © Gerd Rinas

Rübenfeldtag in Dersekow , Bei dem 12-reihigen Modell des Kameraverschieberahmens Kultivision SV von K.U.L.T. Kress U. L., Kürnbach, sorgen zwei Kameras für hohe Lenkpräzision. © Gerd Rinas

Bei dem 12-reihigen Modell des Kameraverschieberahmens Kultivision SV von K.U.L.T. Kress U. L., Kürnbach, sorgen zwei Kameras für hohe Lenkpräzision. © Gerd Rinas

Aktuelle Ausgabe
2022_25_Titelbild_Bauernzeitung

Unsere Top-Themen:

Oben Solarstrom, unten Landwirtschaft
Schweinestau unter der Lupe
Phänologische Beobachtungen
Hitzeschutz in der Kälberhaltung
Daten speichern in der Cloud

E-Paper Vorschau