Aus dem Stall Chluppka in Geraberg: WA Reservechampion Prussendorf 2024 © Pferdezuchtverein Thüringen

Pferdezuchtverein Thüringen lädt zu Fohlenschauen ein

Der Pferdezuchtverein Thüringen lädt alle Interessierten zu seinen Zuchtveranstaltungen Ende Juni ein. An drei verschiedenen Terminen können Interessierte Fohlen bestaunen, Stuten bei der Aufnahme ins Zuchtbuch erleben und mehr über die Arbeit des Vereins erfahren.

Von den Redakteuren der Bauernzeitung

Die Termine im Überblick:

  • 21. Juni, 16.30 Uhr: Ottstedt am Berge, Reitanlage Kögler
  • 22. Juni, 9 Uhr: Unterwellenborn/Bucha, Zucht- und Ausbildungsstall Strümpfel
  • 22. Juni, 15 Uhr: Oberpörlitz, Reiterhof Oberpörlitz

Ein Verein im Aufwind: Der Pferdezuchtverein Thüringen

Im Sommer 2021 gründeten Thüringer Pferdezüchter, die nach der Vorstandswahl des Pferdezuchtverbandes Sachsen-Thüringen in den Pferdezuchtverband Brandenburg-Anhalt eingetreten sind, einen eingetragenen Pferdezuchtverein.

In Thüringen ansässige Züchter können seither regional und auf kurzem Wege die züchterische Betreuung durch die Geschäftsstelle des Brandenburg-Anhalter Zuchtverbandes in Neustadt/Dosse in Anspruch nehmen.

Erfolgreiche Zuchtarbeit

Bereits im ersten Jahr nach der Gründung zählte der Verein 36 aktive Mitglieder, die über 40 Zuchtpferde in Brandenburg-Anhalt eingetragen hatten. Im Jahre 2022 fanden Stutbuchaufnahmen, Fohlenschauen und eine F eldleistungsprüfung statt, wo sich Stuten für die Staatsprämienschau in Prussendorf und Magdeburg sowie Championatsfohlen qualifizieren konnten.

Besonders erfolgreich stellte sich im letzten Jahr eine Welsh-Mountain-Stute aus der Zucht von Familie Chluppka in Geraberg heraus. In Magdeburg konnte die als Siegerstute mit der Staatsprämie ausgezeichnet werden. Vom gleichen Züchter rangierte ein Fohlen als Reservechampion in Prussendorf.

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Pferdezuchtvereins Thüringen in Sulza/Rutha bei Jena blickte man bereits auf einen weiteren Zuwachs: Nunmehr gibt es 44 aktive Mitglieder mit 77 eingetragenen Zuchtpferden. Seit Bestehen des Vereins fanden und finden mehrmals im Jahr Stammtische und andere gesellige Zusammenkünfte der Mitglieder statt.

Kontakt:

Sie möchten mehr über den Pferdezuchtverein Thüringen erfahren oder an einer der Zuchtveranstaltungen teilnehmen? Dann kontaktieren Sie den Verein über seine 1. Vorsitzende, Daniela Rost aus Bad Sulza:

  • Tel.: 0177/5339087
  • E-Mail: g.deparade@outlook.de

Weitere Informationen:

Aktuelle Ausgabe
Bauernzeitung 24/2024

Unsere Top-Themen

  • Käfer vs. Kartoffel
  • Ratgeber Ökolandbau
  • Impfung gegen Blauzunge
  • Märkte und Preise
Zur aktuellen Ausgabe
Informiert sein
Mais-Anbau
Mit der flexibleren Fruchtfolgeregelung soll Maisanbau stets möglich sein, wenn er witterungsbedingt alternativlos ist. (c) Sabine Rübensaat

Fachliche Qualität – jetzt digital mit dem gratis Upgrade!

Sie sind bereits Abonnent:in der gedruckten Bauernzeitung und möchten die aktuelle Ausgabe zusätzlich auf Ihrem Smartphone, Tablet oder in der Browseransicht lesen? Erweitern Sie einfach Ihr Abonnement:

  • Jetzt ein Jahr kostenlos upgraden
  • Zuverlässig donnerstags lesen
  • Offline-Modus: E-Paper auch ohne Internetzugang lesen
  • Lesemodus nutzen, Artikel speichern, Suchfunktio
  • Zugriff auf das Ausgaben-Archiv

Die Bauernzeitung jetzt digital lesen – immer und überall!

Bauernzeitung Upgrade 1 Jahr gratis