Fotowettbewerb: “Wasser ist Leben!”

Wasser in jeglicher Form: Als Regen, aus einem Feuerwehrschlauch, als Durstlöscher – beim 15. Brandenburger Fotowettbewerb können Hobbyfotografen ihre Bilder zum Thema Wasser einreichen. Die besten Werke wandern für ein Jahr lang quer durchs Land.

Unter dem Motto „Wasser ist Leben!“ steht der 15. Brandenburger Fotowettbewerb, zu dem der Landesbauernverband Brandenburg (LBV) gemeinsam mit der Bauernzeitung und dem Verband pro agro aufruft. Seit 15 Jahren sind es immer wieder ländliche oder landwirtschaftliche Themen, die das Leben und die Arbeit auf dem Lande und in der Landwirtschaft widerspiegeln.

Für den 15. Wettbewerb zum Thema „Wasser ist Leben!“ sind  Fotos gefragt, die zeigen, wie sehr wir gutes Wasser brauchen, wie wir mit ihm umgehen und was passiert, wenn wir zu wenig oder aber zu viel von ihm haben: Wasser als Durststiller für Mensch, Tier und Pflanze, Hochwasser, Dürre, Leben am Fluss, am Dorfteich, Beregnung, Wasser aus dem Feuerwehrschlauch, fotografische Experimente mit Wassertropfen, Regen, Schnee und Eis – Sie werden ganz sicher Ihre eigene Wasserfotoidee entwickeln.


Bilder früherer Wettbewerbe

(c) Hanka Mittelstädt

(c) Martina Böttcher

(c) Annika Pundrich

(c) B. Wöller


Wanderausstellung durch Brandenburg

In jedem Jahr erreichen uns 400 bis 500 Fotos in digitaler Form. Eine mehrköpfige Jury schaut sich die Bilder an, bewertet und wählt  20 der besten Fotos für eine Wanderausstellung aus. Diese zieht ein Jahr lang kreuz und quer durch das Land Brandenburg und ist an vielen verschiedenen Orten zu sehen: in Museen, Ministerien, auf Ämterfluren, in Kulturscheunen, Sparkassen und Schulungseinrichtungen. Zum Brandenburger Dorf- & Erntefest im September 2020 werden die drei Sieger – es werden traditionell drei erste Plätze vergeben – geehrt. Sie erhalten wertvolle Preise.

Am Fotowettbewerb können sich alle Leser der Bauernzeitung beteiligen – sie müssen nicht unbedingt aus Brandenburg stammen. Einzige Ausnahme: Berufsfotografen. Ihre Teilnahme würde den Wettbewerb verzerren, das wäre unfair gegenüber den vielen begeisterten Fotoamateuren.

Fotos können auch älter sein

Sie können auch Fotos einreichen, die nicht in Brandenburg aufgenommen wurden, sondern vielleicht im Urlaub entstanden sind. Die aufgenommenen Fotos müssen auch nicht unbedingt aus dem laufenden Jahr stammen, sie können durchaus auch älter sein. 

Machen Sie mit! Es lohnt sich! Senden Sie Ihre Fotos mit fröhlichen oder ernsteren Motiven zum Thema „Wasser ist Leben!“ an: info@lbv-brandenburg.de oder brantsch@lbv-brandenburg.de. Einsendeschluss ist der 14. August. Übrigens: Die jeweils 20 besten Fotos der vergangenen Jahre sind im Internet unter www.lbv-brandenburg.de einsehbar.

Abonnieren Sie die Bauernzeitung im praktischen Abo.
Ihre Vorteile im Überblick:

  • Online-Zugang zu den Marktpreisen
  • Attraktive Prämie
  • Dreimal jährlich Sonderhefte voller Expertenwissen

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

Abonnieren