Im Brandenburger Landtag hat sich der neue Agrarausschuss konstituiert. (c) Heike Mildner

Agrarausschuss hat sich konstituiert

Im Landtag von Brandenburg hat sich der neue Agrarausschuss gebildet. Zum Vorsitzenden wurde Wolfgang Roick gewählt, sein Stellvertreter kommt von der AfD.

Am 4. Dezember kam der Ausschuss für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz zu seiner konstituierenden Sitzung im Landtag in Potsdam zusammen. Als Ausschussvorsitzender wurde Wolfgang Roick (SPD-Fraktion), als Stellvertreter Lars Hünich (AfD-Fraktion) durch den Ausschuss gewählt. Roick ist Diplomingenieur für Forstwirtschaft und war als stellvertretender Agrarausschussvorsitzender  in der 6. Wahlperiode tätig. Lars Hünich ist gelernter Maschinen- und Anlagenmonteur, seit 2017  Landesgeschäftsführer der AfD Brandenburg und AfD-Kreisvorsitzender Potsdam-Mittelmark.

Ordentliche und stellvertretende Mitglieder des Agrarausschusses in Brandenburg sind zudem:

SPD-Fraktion
Johannes Funke, Hardy Lux, Udo Wernitz und als Stellvertreter Günter Baaske, Tina Fischer, Elske Hildebrandt und Erik Stohn,

AfD-Fraktion
Peter Drenske, Lars Günther, Kathleen Muxel und als Stellvertreter Michael Hanko, Rolf-Peter Hooge, Felix Teichner und Franz Josef Wiese,

CDU-Fraktion
Danny Eichelbaum, Ingo Senftleben und als Stellvertreter Gordon Hoffmann und Prof. Dr. Michael Schierack,

Fraktion Die Linke
Kathrin Dannenberg, Thomas Domres und als Stellvertreter, Bettina Fortunato und Christian Görke,

Fraktion GRÜNE/B90:
Isabell Hiekel und eine noch nicht benannte Person sowie als Stellvertreter Carla Kniestedt und Benjamin Raschke,

Fraktion BVB/Freie Wähler
Christine Wernicke und als Stellvertreter Dr. Philip Zeschmann.

Fachausschüsse sind parlamentarische Gremien, deren Aufgabe vor allem darin besteht, die Entscheidungen des Landtages vorzubereiten. Die Aufträge werden ihnen vom Landtag erteilt. Sie können sich aber auch aus eigener Initiative mit einer Sache befassen und dem Landtag dann Gesetzentwürfe, Anträge und Entschließungsanträge unterbreiten. Die Sitzungen der Ausschüsse sind öffentlich, die nächste Agrarausschusssitzung findet am 8. Januar, 13.30 Uhr in Raum 1.070 a/b im Potsdamer Landtag statt. mil

Abonnieren Sie die Bauernzeitung im praktischen Abo.
Ihre Vorteile im Überblick:

  • Online-Zugang zu den Marktpreisen
  • Attraktive Prämie
  • Dreimal jährlich Sonderhefte voller Expertenwissen

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

Abonnieren