Kommentar

21.06.2018

Kommentar zum Heft 25/2018

Wolfgang Herklotz, stellv. Chefredakteur kommentiert die Schwierigkeit genügend Saisonarbeiter für die Spargelernte dieses Jahr zu finden.

14.06.2018

Kommentar zum Heft 24/2018

Dr. Thomas Tanneberger kommentiert das die Kommissionsvorschläge für die RU-Agrarwirtschaft nach 2020.

15.06.2018

Kommentar zum Heft 23/2018

Christoph Feyer, Chef vom Dienst kommentiert das Vorgehen und Verhalten der Tierrechtsorganisation PETA.

30.05.2018

Kommentar zum Heft 22/2018

Heike Mildner, Redakteurin kommentiert das Fachforum des Berliner Tagesspiegels zum Thema "Probleme des ländlichen Raums".

23.05.2018

Kommentar zum Heft 21/2018

Jörg Möbius, Redakteur kommentiert die anstehende Ernte auf den Feldern und was jetzt schon für die Zukunft bedacht werden sollte.

17.05.2018

Kommentar zum Heft 20/2018

Gerd Rinas, Landesredakteur kommentiert die aktuelle Situation des Rapsanbaus in Mecklenburg-Vorpommern.

09.05.2018

Kommentar zum Heft 19/2018

Klaus Meyer, Redakteur kommentiert die Chancen der Direktvermarktung und was man dabei beachten sollte.

03.05.2018

Kommentar zum Heft 18/2018

Wolfgang Herklotz, stellv. Chefredakteur kommentiert die bevorstehende BraLa und spannende zu erwartende Diskussionen auf der Landesbauernversammlung.

26.04.2018

Kommentar zum Heft 17/2018

Christoph Feyer, Chef vom Dienst kommentiert das 25-jährige Jubiläum der Freilandversuche mit gentechnisch veränderten Pflanzen und die Haltung der Politik dazu.

19.04.2018

Kommentar zum Heft 16/2018

Dr. Thomas Tanneberger, Chefredakteur kommentiert wie sich die Agrarstrucktur verändert und ob der Staat hier und da eingreifen sollte.

12.04.2018

Kommentar zum Heft 15/2018

David Benzin, Volontär kommentiert die anstehende Fusion von Bayer und Monsanto und gibt Einblicke in die Vor- und Nachteile für Landwirte.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr