Uncategorized

Brandenburg

Heute Nachmittag: Spannende Debatte zum Insektenschutz

Es ist ein wohl einmaliger Vorgang in Deutschland: Landnutzer und Naturschützer verständigen sich auf Regelungen zugunsten des Arten- und Insektenschutzes. Einmalig könnte auch der Umgang des Brandenburgischen Landesparlamentes mit den Ergebnissen des Insektendialoges der beiden Volksinitiativen zu diesem Thema werden: Drei Vertreter der Regierungsfraktionen bringen einen Gesetzesantrag ein, die Fraktionen selbst einen selbstständigen Entschließungsantrag. mehr ...

Aktuelle Ausgabe
Bauernzeitung Ausgabe 49

Unsere Top-Themen:

Sie sind auf jedem Betrieb zu Hause

Dieser Test hat Tradition, und dieses Jahr waren die weit verbreiteten 100-PS Schlepper dran. Im ersten von drei Teilen geht es um Messwerte und die Beurteilung von Motor, Getriebe und Hydraulik.

Betriebsführung: Auf einen Index setzen?

Wie kann man die Ernte absichern? Klimawandel und großflächige (Spezial)Kulturen– beides führt vermehrt zu Ertragsschäden. Zudem kann die Gefahr eines Flächenbewirtschaftungsverbotes bestehen.

Geld nicht im Acker lassen

Etwas knifflig und mit Rechenakrobatik verbunden, aber dennoch lohnenswert: Wer aufpasst, kann einiges an Steuern sparen beim Feldinventar. Dies hat der Bund jetzt ermöglicht.

Der andere Weg unter gleichen Bedingungen

Beim Treffen ökologisch wirtschaftender Milcherzeuger sprachen die Praktiker und Experten über Zuchtstrategien, Futter für gesunde Kühe und was bei der Umstellung auf ökologische Milchproduktion zu beachten ist.

Grüne Energie: Strom plus Kompost

In Störmthal steht eine der modernsten Abfallbehandlungsanlagen der Bundesrepublik. Ihre automatisierten Fermentations- und Rotteprozesse sorgen für grüne Energie und helfen zugleich der Bergbaufolgelandschaft.

Sind Sie neugierig geworden? Dann werfen Sie einen Blick in unser E-Paper.

E-Paper lesen
Aktuelle Ausgabe
Bauernzeitung Ausgabe 49

Unsere Top-Themen:

  • Großer Schleppertest
  • Ernte gegen Dürre absichern
  • Sparen beim Feldinventar
  • Tipps für Ökomilcherzeuger
  • Strom plus Kompost
E-Paper lesen
Landessortenversuche

Landessortenversuch Sojabohnen

Die Anbaufläche für Sojabohnen steigt weiter. Die Ergebnisse der ostdeutschen Landessortenversuche mit Sojabohnen 2018–2020 liegen vor. Für optimale Ernteergebnisse darf die Wasserversorgung während der Hauptwachstumsphase nicht abreißen. In Deutschland wurden 2020 Sojabohnen auf ca. 32.900 ha angebaut. Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Anbaufläche um 14 Prozent. In Ostdeutschland erhöhte […] mehr ...