Ihre Suchergebnisse für Dünger

An der Messstelle in seiner Flur, die den Nitratüberschuss belegen soll: Pflanzenbauchef Denis Fischer. Rings um Rositz finden sich Dutzende Messstellen, auch auf Äckern – im rechten Bild mit Blick auf die berühmt-berüchtigte „Neue Sorge“ in Rositz.

Rote Gebiete: Plötzlich drin

Bisher zählten Flächen im Altenburger Raum nicht zu den roten Gebieten. Das kann sich mit der Neuausweisung im Rahmen der Düngeverordnung aber ändern, fürchtet die Kriebitzscher Agrar eG.

mehr ...
Futterproben stehen bereit zur Untersuchung. (c) Stephan Milhareck

MV: Grünland demnächst schnittreif

Wenig Niederschläge und kühle Temperaturen ließen das Grünland unterschiedlich reifen. Die Bestände auf den Probestandorten können aber in den nächsten zehn Tagen geerntet werden. Der Abschluss unserer Serie "Futter aktuell" aus Mecklenburg Vorpommern.

mehr ...

An der Realität im Land vorbei

Knapp vier Wochen, nachdem Brandenburg im Bundesrat der neuen Düngeverordnung zugestimmt hat, befassten sich die Agrarpolitiker des Landtags mit den Folgen, die zu erwarten sind. Die Urteile von Landwirten und Wissenschaftlern fielen ungewöhnlich einhellig aus

mehr ...
Ein Güllefass mit Schleppschläuchen bringt organischen Dünger aus

Die Ruhe vor dem Sturm

Das Inkrafttreten der neuen Düngeverordnung ist nur noch eine Frage von wenigen Tagen. Was Landwirte dann als erstes zu beachten haben, fasst der folgende Beitrag zusammen.

mehr ...

Registrieren Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter. Ihre Vorteile im Überblick:

  • Geschichten und Insights zu Fachbeiträgen
  • Aktuelle Nachrichten
  • Tipps zu den neusten Veranstaltungen

Bauernzeitung. Aktuell. Regional. Praxisnah.

Registrieren