Junges Land in Ausgabe 27/2018

05.07.2018

© BauernZeitung

Gibt es einen Plan B? - Den Boden im Fokus und ein richtiger Mix aus Fruchtfolge mit Zwischenfrüchten, spezieller Technik und Know-how – damit kann Maisanbau wirtschaftlich erfolgreich und umweltgerecht gestaltet werden. (Seite 32)

Vorbeugen ist besser - Das Porcine Circovirus Typ 2 ist trotz flächendeckender Ferkelimpfungen in praktisch jedem Schweinebetrieb nachweisbar. Immer wieder kommt es zu klinischen Erkrankungen – mit erheblichen wirtschaftlichen Folgen. (Seite 48)

Rechtzeitig für den Ernstfall vorsorgen - Wer schon in jungen Jahren eine Berufsunfähigkeit gezielt absichert, hat weniger Vorerkrankungen vorzuweisen, wird besser von den Versicherungen eingestuft und muss deshalb geringe Raten zahlen. (Seite 50)

Für den Fall des Falles - Die passende Hülle schützt das Smartphone vor Sturzschäden, Kratzern, Wasser und vielem mehr. Es gibt Bumper, Flipcase, Outdoor-Hüllen – doch welches Case ist das Richtige? (Seite 60)

Hurra, bald bin ich ein Schulkind! - In wenigen Wochen beginnt für viele Mädchen und Jungen der erste Schultag. Mit der Einschulung verbunden sind neben der Freude auch viele Anschaffungen. Was ein Schulkind benötigt – hier eine Zusammenstellung. (Seite 61)

Nicht ohne meine Kiste - Er kann für Eltern alles andere als erholsam sein, der Urlaub mit Kindern. Neun Tipps für eine gelungene Auszeit vom Alltag. (Seite 63)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr