Junges Land in Ausgabe 01/2018

01.02.2018

© BauernZeitung

Spot Farming: Auf den Punkt: Pflanzenschutz von morgen: Miniroboter umhegen Einzelpflanzen auf Schlägen mit vielfältigen Fruchtfolgen in Kleinststrukturen. Wissenschaftler haben den Pflanzenbau der Zukunft entwickelt. (Seite 22)

Weltreise mit Unterbrechung: Anfang Dezember berichtete Florian Wolf von seinen ersten Eindrücken als Praktikant in Australien. Im zweiten Teil seines Reiseberichtes schreibt er über die Ernte, permanente Fahrgassen und Hilfsbereitschaft. (Seite 42)

Von Arbeitszeit bis Abbruch: Mal freiwillig, mal als Pflichterfüllung: Mit Praktika sammeln Studierende Berufserfahrung. Aber wie finden sie das richtige Praktikum? Welche Rechte haben sie? Und was, wenn sich die Schnupperei als Reinfall erweist? (Seite 44)

Vom Hauptschüler zum Azubi: Agrar- und Baubetriebe, Hotels und Handwerker – viele Unternehmen suchen händeringend Nachwuchs. Und trotzdem gibt es jedes Jahr Tausende Jugendliche, die keinen Ausbildungsplatz finden. Was können Betroffene tun, um doch noch unterzukommen? (Seite 52)

Mehr Flexibilität für Frauen: Neuregelungen für Nachtarbeit, mehr Pflichten für Arbeitgeber und auch beim Mutterschutz gelten mit Beginn dieses Jahres etliche neue Bestimmungen. (Seite 53)

Gleich passiert‘s!: Wenn die Kleinen die große Welt entdecken, tun sie sich manchmal weh. Wir berichten, wie Eltern erkennen, ob sich ihr Kind verletzt hat und was dann zu tun ist. (Seite 54)

Vorsicht Datenkraken!: Die großen Internetdienste sammeln Informationen über ihre Nutzer, um beispielsweise personalisierte Werbung anzeigen zu können. Wie genau die Anbieter uns schon kennen, kann überraschen. Doch es lässt sich gegensteuern. (Seite 55)

Wildküche für Einsteiger: Der markante Eigengeschmack war gestern. Heute spricht viel für das Kochen mit Reh, Hirsch oder Wildschwein: Das Fleisch ist mager und 100 Prozent bio. (Seite 61)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr