Über Junges Land

Etwa alle vier Wochen wendet sich die BauernZeitung unter dem Logo "Junges Land" an junge Leser mit Themen rund um Ausbildung, Studium, Fachlichem, Hobbys und vielem mehr. Eine Übersicht zu den Inhalten der letzten Ausgaben findet Ihr unter dem Menüpunkt Junges Land Ausgaben, die Ihr übrigens zum Vorzugspreis auch extra abonnieren könnt.

Junges Land

Frischer Wind für die Lehrlinge

Die AG Kauern legte ihre Ausbildungsleitung in junge Hände. Nun lehrt ein dynamisches Fachkräfteduo die Landwirte in spe.

Junges Land in Ausgabe 18/2017

Käfer einfach wegsaugen: Marc Grütler vom Sonnhaldenhof in St. Urban (Schweiz) entwickelte gemeinsam mit seinem Vater eine ganz spezielle Technik zur Insektenbekämpfung im Bioraps. (Seite 26) Frischer Wind für die Lehrlinge: Die AG Kauern legte ihre...

Spekulieren über Dorfleben 2037

Die digitale Revolution schafft neue Arbeits- und Lebenswelten. Auch für die ländlichen Räume ergeben sich neue Chancen. Es gilt, sie zu erkennen und technisch den Anschluss nicht zu verpassen.

Es wird immer digitaler

Kühe, Hühner, Bienen – alle werden von Tierwirten gehütet. Kein Ei oder Honigglas kommt ohne ihre Hilfe auf den Tisch. Für die Gesellschaft übernehmen sie eine wichtige Aufgabe. Moderne Technik hilft ihnen dabei.

Junges Land in Ausgabe 14/2017

Tuning für mehr Betriebserfolg - Im brandenburgischen Pritzwalk betreibt die PBK Rinderzucht GmbH Milchviehhaltung auf hohem Niveau. 570 Kühe hält der Betrieb in alten Stallhüllen aus den 1980er Jahren: niedrig isolierte Decken,...

Neue Seminarreihe "Junge DLG. Impulse"

Auftakt am 13. Juni 2017 auf dem Betrieb Cramm in Einbeck (Niedersachsen) – Im Fokus: Wie messe ich betrieblichen Erfolg?

Junges Land in Ausgabe 09/2017

Seriös gekleidet: Selten sucht man Kleidung so sorgfältig aus wie zu einem Bewerbungsgespräch – der erste Eindruck ist entscheidend. (Seite 44)Pole-Position in einer Männer-Domäne - Seit sieben Jahren ist Julia Haase, 31, Maschinenführerin im...

Junges Land in Ausgabe 05/2017

Große Ziele - Junge, innovative Unternehmen, sogenannte Start-ups, präsentierten Ideen und Produkte / Spezielle AgTech-Fachgruppe gegründet (Seite 30)Ausbildung mit Zukunft - Butter, Joghurt, Käse – das ist das Tagwerk von Milchtechnologen die aus...

Spaß und Spannung

Der Landesjungzüchterwettbewerb Milchrind verzeichnete mit 60 Teilnehmern einen neuen Rekord. Stark präsentierten sich dabei die Vorführer mit Tieren aus der Seydaland Rinderzucht GmbH.

Isegrim wirft viele Fragen auf

Paul Bierstedt ist Arbeitsgruppenleiter Fleischrind bei der RBB Rinderproduktion Berlin-Brandenburg GmbH.

Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2017

Mitmachen beim Berufswettbewerb der deutschen Landjugend 2017 – am 7. Februar 2017 startet der Berufswettbewerb für grüne Berufe in Güstrow.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr