Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 34/2019

22.08.2019

Top-Themen Ausgabe 34:

 

Dynamische Maisreife: Die Ernte von Silomais läuft oft unter Zeitdruck ab. Viele Hektar sollen möglichst zum richtigen Termin gehäckselt werden. Wie Sie den optimalen Zeitpunkt zum Häckseln herausfinden, lesen Sie in diesem Beitra auf den Seiten 24 bis 26.

Schwerpunkt Bauernwald:
Im Schwerpunkt Bauernwald geht es um die vielen Schäden in den Wäldern, Ideen zur Wiederaufforstung und den Wegebau (Seiten 32 bis 37).

Bioställe richtig umbauen:
Wer wettbewerbsfähig bleiben will, muss sich weiterentwickeln. Deshalb standen beim Anlagenumbau in Preschen mehr Tierkomfort, höhere Leistungen und bessere Arbeitsbedingungen ganz oben
auf dem Wunschzettel (Seiten 42 und 43).

Eine (Jung-)Züchterfamilie:
Im altmärkischen Kloster Neuendorf setzt Familie Burchardt auf die Rasse Welsh Black. Eltern und Kinder planen schon die nächsten Schautermine für die Besten ihrer 39-köpfigen Herde (Seiten 52 und 53).

Nahverkehr ohne Fahrer:
Mit dem Ziel der besseren Anbindung ländlicher Räume wird im brandenburgischen Landkreis Ostprignitz-Ruppin ein autonom fahrender Minibus erprobt – im ganz realen Wahnsinn des öffentlichen Straßenverkehrs. Wird damit eine Vision morgen Realität? (Seiten 54 und 55)

Sommerhit im Garten:
Der eine leuchtet intensiv rot, der andere strahlt im schönsten Gelb – eins aber haben alleSonnenhüte gemeinsam: Sie bringen Farbe in den Sommergarten und sehen sich zum Verwechseln ähnlich (Seite 61).



Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr