Umfrage Tierwohl

18.06.2014

© Sabine Rübensaat

Wie ist Ihre Meinung zum Thema Tierwohl in der Nutztierhaltung.

Sehr geehrte Damen und Herren,


mehr denn je steht die moderne landwirtschaftliche Tierproduktion im Kreuzfeuer der breiten Öffentlichkeit. Sowohl Politik und Tierschutzorganisationen, aber auch Medien und Verbraucher tragen Erwartungen an die Landwirte heran und beäugen deren Handeln zunehmend kritisch. Verbraucherstudien zu Tierwohl sowie Studien zur Zahlungsbereitschaft für Produkte, die besonders tiergerecht hergestellt werden, gibt es viele.


Was deutsche Landwirte über die moderne Nutztierhaltung denken, wurde dagegen bislang kaum untersucht. Aus diesem Grund führt die Universität Göttingen eine Befragung unter Landwirten durch. Es geht uns dabei um Ihre Meinung zum Thema Tierwohl in der Nutztierhaltung. Darüber hinaus möchten wir herausfinden, welche Tierwohlmaßnahmen Sie als sinnvoll und durchführbar erachten und wie Sie den Markterfolg von Tierwohlprogrammen einschätzen. Auch wenn Sie selbst keine Tierhaltung haben, ist Ihre Einschätzung wichtig für uns.


Ich freue mich über Ihre Mithilfe, denn durch Ihre Teilnahme an unserer Befragung tragen Sie wesentlich zum Erfolg der Studie bei.
Alle Daten werden anonym und ohne Rückschlussmöglichkeit auf Ihre Person oder Ihren Betrieb bearbeitet. Sie werden ausschließlich für diese Befragung genutzt.


Für die Bearbeitung der Fragen werden Sie circa 15 Minuten benötigen. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich die Zeit dafür nehmen würden.




Projektleitung:

Prof. Dr. Ludwig Theuvsen und Heinke Heise

Georg-August-Universität Göttingen

Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung

Arbeitsbereich Betriebswirtschaftslehre des Agribusiness

Platz der Göttinger Sieben 5

37073 Göttingen

 

 

 

Georg-August-Universität Göttingen

Prof. Dr. Ludwig Theuvsen und Heinke Heise

 

 

Buchbestellung

 

Buch kaufen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr