Umfrage der Europäischen Kommission

22.02.2016

EU-Flagge © Archiv

Berlin. Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat die Landwirte dazu aufgerufen, der Europäischen Kommission im Rahmen einer öffentlichen Konsultation ihre Erfahrungen mit dem agrarpolitischen Greening mitzuteilen. „Bis zum 8. März 2016 sollten möglichst viele Praktiker den Fragebogen auf der Homepage der EU-Kommission beantworten“, appellierte der DBV an seine Mitglieder.



Die Brüsseler Behörde will nach eigenen Angaben auf der Grund­lage der Befragungsergebnisse im ersten Halbjahr 2016 erste Ansätze zur Vereinfachung und Entbüro­kratisierung des Greenings vorstellen. Der Bauernverband betonte, man habe sich in den vergangenen Monaten bereits mehrfach mit Entbürokratisierungsvorschlägen an EU-Agrarkommissar Phil Hogan gewandt und bekräftigt, dass Vereinfachungen auch tatsächlich bei den Landwirten ankommen müssten. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr