Netzausbau dringend nötig

30.05.2018

© Sabine Rübensaat

Berlin. Der Deutsche Bauernverband (DBV) drängt gemeinsam mit weiteren Verbänden auf eine raschere und konsequentere Umsetzung des im Koalitionsvertrag angekündigten „flächendeckenden Ausbaus mit Gigabit-Netzen“ bis 2025.

 

In einer veröffentlichten Erklärung fordern der DBV, der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), der Deutsche Landkreistag (DLT) und der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) von der Bundesregierung einen Masterplan, um noch vor dem Jahr 2025 flächendeckende Gigabit-Fest- und -Mobilfunknetze zu schaffen. Dort, wo der Netzausbau nicht ­eigenwirtschaftlich erfolgen kann, sollten die Landkreise mit Mitteln des Bundes und der Länder kon­sequenter als bisher unterstützt werden.

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr