Mehr investieren

10.11.2013

Computeranschluss und Kabel

Bessere "Netz"-Versorgung

DBV: Nach wie vor höchst unbefriedigenden Breitbandversorgung in ländlichen Gebieten © Sabine Rübensaat

In einem gemeinsamen Positionspapier fordern die Verbände ein Programm, um der „nach wie vor höchst unbefriedigenden Breitbandversorgung in ländlichen Gebieten zu begegnen. Für Gebiete mit besonderen demographischen Herausforderungen schlagen DLT und DBV ein Sonderinvestitionsprogramm vor und sprechen sich dafür aus, die beiden Gemeinschaftsaufgaben „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW) und „Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes“ (GAK) auf die Belange des ländlichen Raumes auszurichten. Handlungsbedarf sehen Landkreistag und Bauernverband bei der Steuerung politischer Maßnahmen, wofür sie eine koordinierende Stelle innerhalb der Bundesregierung vorschlagen. AgE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr