Lebensmittelkennzeichnung: Neue Regeln ab sofort

30.12.2014

© Sabine Rübensaat

Nach einer dreijährigen Übergangsfrist gelten jetzt EU-weit einheitliche Regeln für die Lebensmittelkennzeichnung.

Berlin. Am 13. Dezember 2014 ist in Deutschland beziehungsweise der Europäischen Union die neue Lebensmittel-Informationsverordnung (LMIV) in Kraft getreten, sodass nun nach einer dreijährigen Übergangsfrist EU-weit einheitliche Regeln für die Lebensmittelkennzeichnung gelten. So sollen optimale Bedingungen für den freien Warenverkehr gewährleistet werden. Die BauernZeitung informierte in Ausgabe 43, S. 51−52, über Einzelheiten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr