Fachexkursion: Landwirtschaft in der Ukraine

10.08.2015

Berlin. Zu einer Fachexkursion für landwirtschaftliche Fachkräfte lädt die Arbeitsgemeinschaft für Projekte in Ökologie, Landwirtschaft und Landesentwicklung  in Osteuropa APOLLO e. V. ein. Die Reise führt vom 13. bis 22. Oktober in die Westukraine, auf dem Programm stehen Besuche kleinerer, mittlerer sowie großer Landwirtschaftsbetriebe, es werden aber auch Städte wie Lemberg und Sehenswürdigkeiten besichtigt. Eingeladen sind Landwirte, Studenten und agrarwirtschaftlich Interessierte. Der reguläre Teilnahmebeitrag beträgt 800 Euro, Studenten bezahlen 500 Euro. Darin enthalten sind die Kosten für die An- und Abreise mit dem Bus, Unterkunft und Verpflegung sowie Begleitung durch erfahrene Betreuer.

 

Die Anmeldung  kann noch bis Mitte August erfolgen bei:

Bernd Böttcher, Tel. (0 30) 47 59 9159, studienreise@remove-this.apollo-online.de  

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr