EU-Haushalt: Budget steht fest

29.12.2014

Montage © Sabine Rübensaat, Archiv

Das Budget für den EU-Haushalt steht nun fest.

Brüssel. Der Haushalt der Europäischen Union für 2015 steht. Die Unterhändler von Rat und Europaparlament einigten sich auf einen politischen Kompromiss auf der Grundlage eines nachgebesserten Entwurfs der EU-Kommission. Wie aus den Institutionen verlautete, darf die EU neue Verpflichtungen in Höhe von 145,32 Mrd. € eingehen, das sind rund 2 % mehr als im vergangenen Jahr. Zum Begleichen offener Rechnungen stehen der EU 141,21 Mrd. € zur Verfügung; das bedeutet gegenüber 2014 sogar einen Anstieg um 4,2 %. 

 

Buchbestellung

 

Buch kaufen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr