Demo in Vorbereitung

06.01.2016

© www.wir-machen-euch-satt.de

Berlin/Otzberg. Für eine sachliche Diskussion über die Landwirtschaft will das Aktionsbündnis „Wir machen Euch satt“ am 16. Januar in Berlin demonstrieren, wo zu diesem Zeitpunkt die Internationale Grüne Woche (IGW) gerade angelaufen sein wird. In einem Hinweis auf seine Demonstration forderte das Bündnis eine „vorurteilsfreie Betrachtung der Landwirtschaft“. Problemfelder der Branche müssten auf wissenschaftlicher Basis sachlich diskutiert werden. Skandalisierung „bringt uns nicht weiter“, unterstrich das Bündnis. Po­le­mische Schlagwörter wie Massentierhaltung und Agrarindustrie erzeugten unklare Feindbilder in der Bevölkerung und stigmatisierten jeden landwirtschaftlichen Betrieb.

 

www.wir-machen-euch-satt.de

 

 

 

Buchbestellung

 

Buch kaufen



Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr