Bundeshaushalt: Agrarbudget steht

04.12.2015

Geld © Sabine Rübensaat

Berlin. Der Haushalt des Bundeslandwirtschaftsministeriums für das kommende Jahr ist verabschiedet. Der Bundestag genehmigte sogar eine Erhöhung des Agrarbudgets. Insgesamt stehen dem Ressort 2016 rund 5,6 Mrd. € zur Verfügung; das sind annähernd 5 % mehr als in diesem Jahr. Größter Posten im Etat von Minister Schmidt bleibt die Agrarsozialpolitik (68 % der Gesamtausgaben). Der Bundeszuschuss zur Unfallversicherung wird einmalig auf 178 Mio. € angehoben. Die Mittel für die EU-Gemeinschaftsaufgabe wachsen um 60 Mio. € auf 650 Mio. €. Zudem stehen 100 Mio. € für Maßnahmen zum Hochwasserschutz bereit. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr