Überregional

23.06.2017

Studie zur Nitratbelastung der Gewässer

Eine Studie des Umweltbundesamts zu den möglichen Folgen landwirtschaftlicher Nährstoffausträge auf den Trinkwasserpreis hat die Diskussion um das Düngerecht verschärft.

22.06.2017

Deutscher Bauerntag 2017

Der Deutsche Bauerntag 2017 am 28. und 29. Juni 2017 wird ganz im Zeichen der Politik und des Wahljahres 2017 stehen. 

22.06.2017

Doch noch neue Ökoverordnung?

Die Verhandlungen über eine neue EU-Ökoverordnung werden fortgeführt.

21.06.2017

25. Agrarpolitischer Tag

In erstaunlicher Klarheit brachte der 25. Agrarpolitische Tag zutage, wohin Agrar- und Umweltpolitik künftig steuern. 

19.06.2017

Glyphosat: Institutionen weiter uneins

Die Bundesregierung hält sich mit einer Einschätzung der Kanzerogenität von Glyphosat weiter zurück. 

16.06.2017

Sieger im Berufswettbewerb der Landjugend

Die Entscheidungen sind gefallen: Die Siegerinnen und Sieger des Berufswettbewerbs der deutschen Landwirtschaft stehen seit gestern Abend fest. 

15.06.2017

Bundestierärztekammer

Die Bundestierärztekammer (BTK) hat sich klar gegen eine Lokalanästhesie bei der Ferkelkastration durch die Tierhalter ausgesprochen. 

14.06.2017

Rentenbank: Ausbildung und Arbeitsmärkte

Die technische Entwicklung, aber auch demografische und ökonomische Herausforderungen werden den landwirtschaftlichen Arbeitsmarkt in den kommenden Jahren erheblich prägen. 

13.06.2017

Einigung zur Stoffstrombilanz

Kurz bevor der Wahlkampf die Sacharbeit endgültig lahmlegt, schaffte die Regierungskoalition noch eine Einigung zur Stoffstrombilanz. 

12.06.2017

Bundesrat: Abgabeverbot für trächtige Tiere

Der Bundesrat hat dem vom Bundestag beschlossenen Gesetz zur Änderung futtermittelrechtlicher und tierschutzrechtlicher Vorschriften zugestimmt.

09.06.2017

Stromleitungsbau

Es gibt noch Nachbesserungsbedarf hinsichtlich der Regelungen zur Entschädigung beim Leitungsbau.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr