Veranstaltungen

29.01.2013

 

 

Alle Landwirtschaftsämter bieten in dieser Zeit Winterschulungen, Informationsveranstaltungen und Weiterbildungen an. Im Folgenden eine Auswahl; Details finden sich auf den Internetseiten der Ämter.

 

LWA Bad Frankenhausen: Weiterbildungsveranstaltung Pflanzenschutz u.a. zur öffentlichen Diskussion um den Wirkstoff Glyphosat am 14. Februar von 8.30 bis 14.30 Uhr in der Gaststätte „Am Göldner“, Am Sportzentrum 11 in Sondershausen.


LWA Leinefelde-Worbis: Vortragsveranstaltung u. a. zu Bodenmarkt, Klimawandel, Berufsausbildung, Qualifizierung und Studium am 5. und 6. Februar jeweils ab 9 Uhr in der Aula im Solargebäude des LWA Leinefelde, Lisztstraße 2, 37327 Leinefelde-Worbis.

 

LWA Sömmerda: Agrarpolitisches Forum und Pflanzenschutzwoche mit der Landvolkbildung (www.landvolkbildung.de) vom 28. Januar bis zum 1. Februar im Hotel- und Kongresszentrum, Apoldaer Str. 4, 99510 Pfiffelbach. Diese Veranstaltung ist kostenpflichtig.


LWA Bad Salzungen: Landwirtschaftliche Fachtage u.a. zu Fütterungsstrategien nach Wegfall der Milchquote, Folgen der GAP-Reform, Fachkräftesituation und polizeilicher Prävention gegen Straftaten in der Landwirtschaft am 6. und 7. Februar jeweils ab 9.30 Uhr in der Kulturscheune Gumpelstadt, Hauptstraße 61, 36433 Moorgrund, OT Gumpelstadt.

 

LWA Rudolstadt: Informationsveranstaltung Tierproduktion am 14. Februar zu Ökonomie, Fütterung und Kälberaufzucht und am 21. Februar zu Stallklima, Tränkautomaten und Klauenkrankheiten jeweils ab 8.30 Uhr in der Domäne Groschwitz; Groschwitz 1, 07407 Rudolstadt.


LWA Zeulenroda: Weiterbildungsveranstaltung Düngung/ Pflanzenschutz am 20. Februar in der LAREMO GmbH Langenwetzendorf und am 27. Februar im Landgasthof Taupadel (Saara) jeweils ab 9 Uhr; In­formationsveranstaltung Rinderproduktion „Tierwohl“ am 27. Februar und Infoveranstaltung zu Steuerrecht, landwirtschaftlicher Sozialversicherung und Risikomanagement/Versicherungscheck am 5. März ­jeweils um 9 Uhr in der LAREMO GmbH Langenwetzendorf.


LWA Hildburghausen: Informationsveranstaltung Agrarmeteorologie u.a. zu Auswirkungen des Klimawandels auf das Grünland am 5. Februar von 12.30 bis 15.30 Uhr in der Milch-Land GmbH Veilsdorf, „Milch-Café“ Anlage Schackendorf. BZ

 

www.thueringen.de/de/thueringenagrar/lwa

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr