Thüringer Milchkönigin gesucht

30.05.2016

Thüringer Milchkönigin 2014-2016

Erfurt. Zu den „Grünen Tagen Thüringen 2016“ wollen die Landesvereinigung Milch und die Melkergemeinschaft die kommende Thüringer Milchkönigin für die Jahre 2016 bis 2018 krönen. Beide Vereine rufen junge Frauen zwischen 18 und 35 Jahren auf, sich um die Nachfolge von Carolin Gerbothe zu bewerben, die die Thüringer Milchwirtschaft in den vergangenen Jahren zwei Jahren mit Charme, Wissen und Fachkunde öffentlichkeitswirksam vertrat.



Die Berwerberinnen sollten eine Tätigkeit in der Land- bzw. Milchwirtschaft ausüben bzw. eine Lehre/Studium in diesem Fachbereich absolvieren und ihren Hauptwohnsitz in Thüringen haben. Die Milchkönigin muss redegewandt und selbstbewusst sein und darf keine Scheu vor Blitzlicht haben.



Bewerbungen mit Anschreiben, Lebenslauf und Vollportrait sind schriftlich bis zum 20. Juni zu richten an die Landesvereinigung Thüringer Milch e. V., Alfred-Hess-Straße 8, 99094 Erfurt. 


Kontakt: Tel. (03 61) 2 62 53-260; E-Mail: lvtm@remove-this.tbv-erfurt.de

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr