Tagung für Tierärzte und Landwirte

25.10.2016

© Sabine Rübensaat

Impfung (Ferkelbehandlung)

Die Landestierärztekammer und der TBV veranstalten gemeinsam mit der Thüringer Tierseuchenkasse am 10. November zum 20. Mal eine gemeinsame Tagung für Tierärzte und Landwirte. Die diesjährige steht unter dem Motto „Faktorenoptimierung in der Tierhaltung – Schlüssel zur nachhaltigen Tiergesundheit“. Welche Fragen zur Tiergesundheit, zum Tierschutz und Tierwohl aktuell der Agrarausschuss des Bundestages berät, darüber berichtet Dr. Kirsten Tackmann (MdB). „Wege zu einer gesellschaftlich akzeptierten Nutztierhaltung“ lautet der Vortrag von Prof. Dr. Harald Grethe von der Humboldt-Universität Berlin. Grethe ist Mitglied des wissenschaftlichen Beirates des BMEL und Mitautor der vor eineinhalb Jahren vorgelegten gleichlautenden Studie. Dr. Klaus Wagner von der Universal Agrar Mittelhausen wird auf beide Vorträge aus Sicht der praktischen Landwirtschaft Stellung nehmen. Weitere Referenten sind u. a. Prof. Dr. Kerstin Müller (FU Berlin), Prof. Dr. Petra Reinhold (FLI Jena) und Dr. Hans-Jürgen Kunz (LWK Schleswig-Holstein). Die Tagung findet wie gewohnt im Congress Center der Messe Erfurt statt.



Programm und Anmeldung: www.tbv-erfurt.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr