Protestaktionen

26.08.2015

Milchrinder © Sabine Rübensaat

Anfang der Woche startete der Bund Deutscher Milchviehalter (BDM) in Norddeutschland eine Sternfahrt nach München, um öffentlichkeitswirksam auf die miserable Situation der Milcherzeuger aufmerksam zu machen. Am Donnerstag dieser Woche soll die Tour in Thüringen einen Halt einlegen. In Knau wollen BDM-Chef Romuald Schaber und TBV-Präsident Helmut Gumpert zu einem Gespräch zusammenkommen. Der Deutsche Bauernverband (DBV) plant mit seinen europäischen Partnerorganisationen am 7. September eine Großdemonstration in Brüssel anlässlich einer Sondersitzung des Agrarrates. Hieran wollen sich auch TBV-Mitglieder beteiligen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr