Fachtagung Pflanzenschutz und Düngung

12.11.2015

© Frank Hartmann

Auch der Feldmausbefall ist Thema der Tagung.

Erfurt. Zu ihrer 24. Düngungs- und Pflanzenschutztagung lädt die TLL am 19. November nach Erfurt ein. Themen der Vorträge sind die Novelle der Düngeverordnung, Perspektiven des chemischen Pflanzenschutzes, die Ausbringung flüssiger Wirtschaftsdünger nach der Novelle der Düngeverordnung, die Regulierung der Massenvermehrungen von Feldmäusen, Pflanzenschutzmittelrückstände und Verbraucherschutz, die modellgestützte N-Düngung von Winterweizen, Erfahrungen aus drei Jahren Demonstrationsbetriebe Pflanzenschutz, die Langzeitwirkung organischer und mineralischer Düngung sowie die Verbreitung von Insektizidresistenzen in Thüringen.

 

19. November, 9.15 bis 15.30 Uhr, Congress Center der Messe Erfurt, Gothaer Straße 34, 99094 Erfurt

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr