Erste Bockauktion in Schöndorf

01.02.2016

Bockauktion © Frank Hartmann

Erfurt. Am 4. Februar lädt der Landesverband Thüringer Schafzüchter zu seiner ersten Absatzveranstaltung im Zuchtjahr 2016 ein. Zur Versteigerung kommen Böcke der Rassen Merinolandschaf, Merinolangwollschaf, Schwarzköpfiges Fleischschaf und Suffolk. Die Böcke stammen von stationsgeprüften Vätern ab und wurden auf Scrapie-Resistenz genotypisiert. Thüringer Käufern fördert die Tierseuchenkasse den Zukauf von G1-Böcken.



Vor Auktionsbeginn ab 9 Uhr können die Böcke besichtigt werden. Um 10.30 Uhr startet dann der Verkauf.



Traditionell findet die Auktion in der LPA für Schafe des Thüringer Lehr-, Prüf- und Versuchsgutes in 99427 Weimar-Schöndorf, Am Teiche 2e, statt. Zur Erstellung der Begleitdokumente beim Kauf bitte die Betriebsnummer bereithalten.

 

Weitere Infos unter Tel. (03 61) 7 49 80 70; www.thueringer-schafzucht.de.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr