Bioenergietag am 26. Februar in Jena

09.02.2015

© Archiv

Bioenergietag: Themen u. a. sind Zwischenfrüchte und Ganzpflanzengetreide.

Jena. Der diesjährige Bioenergietag der TLL am 26. Februar stellt ackerbauliche Fragestellungen bei der Energiepflanzenproduktion in den Mittelpunkt. Vorgestellt werden Ergebnisse des EVA-­Verbundprojektes (u. a. Vorfruchtwirkung und Nährstoffeffizienz). Daneben diskutieren die Referenten Fragen des Greenings und des Zwischenfruchtanbaus oder die Wirtschaftlichkeit von Ganzpflanzengetreide.

26. Februar, 9 bis 15 Uhr, TLL, Naumburger Straße 98, 07743 Jena; Tel. (0 36 41) 683-221

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr