Bioenergietag am 26. Februar in Jena

09.02.2015

© Archiv

Bioenergietag: Themen u. a. sind Zwischenfrüchte und Ganzpflanzengetreide.

Jena. Der diesjährige Bioenergietag der TLL am 26. Februar stellt ackerbauliche Fragestellungen bei der Energiepflanzenproduktion in den Mittelpunkt. Vorgestellt werden Ergebnisse des EVA-­Verbundprojektes (u. a. Vorfruchtwirkung und Nährstoffeffizienz). Daneben diskutieren die Referenten Fragen des Greenings und des Zwischenfruchtanbaus oder die Wirtschaftlichkeit von Ganzpflanzengetreide.

26. Februar, 9 bis 15 Uhr, TLL, Naumburger Straße 98, 07743 Jena; Tel. (0 36 41) 683-221

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr