Bio-Preis Thüringen ausgelobt

15.06.2016

© Frank Hartmann

Am Rande des Erfurter Bürgerfestes „Stadt im Wandel“ stellte Ministerin Keller (r.) den neuen Bio-Preis vor, begleitet von Ökoherz-Geschäftsführerin Stephanie Kögel (l.) und der Erfurter Beigeordneten für Umwelt, Kathrin Hoyer.

Landwirtschaftsministerin Birgit Keller hat den erstmals zu vergebenden „Bio-Preis Thüringen“ ausgelobt. Mit dem Wettbewerb sollen beispielgebende und pionierhafte Leistungen der Thüringer Biobranche ausgezeichnet und gewürdigt werden. Zudem wolle man die regionalen Angebote ins Rampenlicht rücken und mehr Landwirte ermutigen, auf Bio zu setzen. „Gerade in den Zeiten, in denen die Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse unverschämt niedrig sind, kann Bio auch eine Chance für unsere Landwirte sein“, so Keller anlässlich des Ausschreibungsstarts.


Bewerben können sich alle zertifizierten Hersteller von Biolebensmitteln in Thüringen sowie Anbieter von touristischen Leistungen oder Organisatoren von Veranstaltungen, bei denen die Werte des ökologischen Landbaus vermittelt werden. Auch Zusammenschlüsse von Unternehmen sowie Existenzgründer können sich beteiligen. Ausgelobt wird der Preis in drei Kategorien: „unverarbeitetes Bioprodukt“, „verarbeitetes Bioprodukt“ sowie „Konzept zur Wertevermittlung des ökologischen Landbaus“. Den Gewinnern der einzelnen Kategorien winkt jeweils ein Preisgeld von 3 000 €.


Die Gewinner werden von einer unabhängigen Jury ermittelt und im Rahmen der „Grünen Tage Thüringen“ vom 16. bis 18. September bekannt gegeben.
Um an dem Wettbewerb teilzunehmen, muss ein Bewerber den Bewerbungsbogen ausfüllen und diesen mit zwei Musterprodukten ans Agrarministerium senden. Pro Unternehmen können maximal drei Bewerbungen eingereicht werden. Bewerbungen sind nur bis zum 12. August möglich!


Bio-Preis 2016: Alle Unterlagen, die Wettbewerbsbedingungen und Ansprechpartner sind unter www.tmil.info hinterlegt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr