Baum für Berlin

29.11.2018

© ThÜringenForst

Zum vierten Mal in Folge kommt der Christbaum am Brandenburger Tor aus Thü­ringen. Die 70-jährige Fichte wuchs im Kommunalwald von Floh-Seligenthal auf 23 m ­heran. Für das Prachtexemplar zahlt ThüringenForst der ­Gemeinde rund 500 €. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr