Verdienstvoll im Ehrenamt

25.04.2016

© SLB

Langjähriger Einsatz für den Berufsstand wurde vom SLB mit der Verleihung von vier Ehrennadeln in Silber und zweien in Gold honoriert. Zudem konnte ein Goldener Meisterbrief übergeben werden.

Der Sächsische Landesbauernverband hat auf den Tag genau 25 Jahre nach seiner Gründung am 6. April 1991 sein Jubiläum gefeiert und Mitglieder und Partner in die Kongresshalle am Zoo Leipzig eingeladen (BauernZeitung 15/2016, S. 8/9). Nicht nur der Blick auf die Entwicklung des Verbandes und auf aktuelle Probleme und Herausforderungen standen dabei auf dem Programm, sondern auch die Ehrung verdienter Mitglieder, die sich durch ehrenamtliches Engagement für den Berufsstand eingesetzt haben.


Mit der SLB-Ehrennadel in Bronze wurden ausgezeichnet: Matthias Henck (RBV Delitzsch), Ulrich Blanke (RBV Torgau), Sven Schulze und Uwe Reiche (beide KBV Borna/Geithain/Leipzig), Otto Haase (RBV Aue/Stollberg/Schwarzenberg), SLB-Verbandsjurist Jens Pfau (KBV Borna/Geithain/Leipzig) und SLB-Referent Andreas Jahnel (RBV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge).

 

 

 

Für ihr Engagement in den Kreis- und Regionalbauernverbänden sind in Leipzig sieben Mitglieder mit der Ehrennadel in Bronze geehrt worden.
Fotos: SLB

 

 

 

 

Mit der SLB-Ehrennadel in Silber wurden geehrt: Johannes Pietschmann (RBV Bautzen-Kamenz), Arthur Werner (RBV Elbe-Röder), Birgit Engelhard (RBV Vogtland) und Reinhard Winkler (RBV Mittweida).

 

 

Langjähriger Einsatz für den Berufsstand wurde vom SLB mit der Verleihung von vier Ehrennadeln in Silber und zweien in Gold honoriert. Zudem konnte ein Goldener Meisterbrief übergeben werden.

 

 

 

 

Ausgezeichnet mit der SLB-Ehrennadel in Gold wurden Günter Mielke und Rolf Bobe (beide RBV Sächsische Schweiz-Osterzgebirge).


Darüber hinaus konnte Hans-Christian Otto vom Bauernverband Oberlausitz während der Auszeichnungen im Rahmen der Jubiläumsfeier seinen Goldenen Meisterbrief sowie die Gratulationen von DBV-Präsident Joachim Rukwied und SLB-Präsident Wolfgang Vogel entgegennehmen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr