Tag des offenen Hofes: Ausrichter für Eröffnung steht fest

04.03.2014

© Logo (www.offener-hof-sachsen.de)

Dresden. Die zentrale Eröffnungsveranstaltung zum diesjährigen Tag des offenen Hofes findet am 14. Juni auf dem Landwirtschaftlichen Unternehmen An der Dresdner Heide, Bischofsweg 2, in 01454 Großerkmannsdorf statt. Der Betrieb wurde 1992 gegründet und ist aus den ehemaligen LPGen hervorgegangen. Das Geschäftsfeld erstreckt sich hauptsächlich auf die Milch- bzw. Tierproduktion. Die Pflanzenproduktion produziert überwiegend Futter für die Tiere. Daneben werden eine Biogasanlage, ein Hofladen, Veranstaltungsräume und Mietwohnungen bewirtschaftet. Mit 49 Vollbeschäftigten und vier Auszubildenden ist das Unternehmen ein starker Arbeitgeber im Umland von Radeberg.

Die Veranstaltungen zum Tag des offenen Hofes sind ein Projekt des SLB mit freundlicher Unterstützung durch den Freistaat Sachsen.

Mehr zu den Aktionen am Tag des offenen Hofes unter www.offener-hof-sachsen.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr