Schönste Erntekrone kommt aus Klingen

30.09.2015

© Sächsischer Landfrauenverband

Ein echter Blickfang: Die schönste Erntekrone dieses Jahres wurde von Irmgard Wendler aus Klingenberg gebunden.

Im Landeswettbewerb der Sächsischen Landfrauen waren sich sowohl die Jury als auch das Publikum einig: Zur schönsten Erntekrone 2015 kürten sie jene, die Ingrid Wendler aus Klingenberg bei Freiberg angefertigt hatte. Das Schmuckstück wurde beim Landeserntedankfest in Löbau an Staatsminister Thomas Schmidt, der zugleich Schirmherr des Wettbewerbs war, übergeben und ziert von nun an die Sächsische Staatskanzlei. Die zweitschönste Krone des Wettbewerbs, gebunden von den Landfrauen des Kreisvereins Görlitz, wird an diesem Wochenende im Sächsischen Landtag übergeben. Zum schönsten Erntekranz gewählt wurde das Exponat des Landfrauen-Ortsvereins Irfersgrün.  Insgesamt waren zum Landeserntedankfest elf Erntekronen und acht Erntekränze aus ganz Sachsen in der Nikolaikirche in Löbau ausgestellt.

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr