Messe „Jagd & Angeln“ in Leipzig

07.10.2014

© Logo

Markkleeberg.  Vom 10. bis 12. Oktober heißt es auf dem agra-Gelände im Leipziger Süden wieder „Horrido“ und „Petri heil“. Zum 24. Mal präsentieren über 200 Aussteller auf der Messe „Jagd & Angeln“ aktuelle Trends bei Jagd-, Angel- und Schießsportausrüstungen sowie -zubehör. Jagdliche Schmuck- und Kunstgegenstände, Outdoorbekleidung  sowie Kleingeräte und Werkzeuge für die Arbeit in Wald und Garten komplettieren das Angebot.

Geballte Informationen rund um die Themen Wald und Jagd präsentieren zur Messe zudem der Staatsbetrieb Sachsenforst und der Sächsische Landesjagdverband. Dazu zählen auch eine Trophäenpräsentation am 11. Oktober, Falknervorführungen, Auftritte von Jagdhornbläsern und ein Schauprogramm verschiedener Jagdhundverbände und der Rettungsstaffel Nordsachsen.

Auch in diesem Jahr gibt die Messe überdies den Rahmen für die Mitteldeutschen Fuhrmannstage, die bereits zum 19. Mal stattfinden und am Sonnabend und Sonntag jeweils von 10 bis 13 Uhr mit Pferdevorführungen locken. Noch mehr Pferde gibt es bei einem Schauprogramm zu sehen, das auf das demnächst anstehende Jubiläum „1 000 Jahre Leipzig“ hinweist und bei dem Ritter zu Pferd und Fürsten in reich geschmückten Kutschen die Zuschauer auf eine Reise durch die Geschichte der Messestadt mitnehmen.

Fest zur „Jagd & Angeln“ gehören seit Jahren auch Sachsens Schäfer. Der Sächsische Schaf- und Ziegenzuchtverband lädt zu einer Schau, bei der alle in Sachsen gehaltenen Landschafrassen gezeigt werden. Die Landschafschau ist zugleich zentrale Leistungsprüfung zur Herdbuchaufnahme. Böcke der Rasse Nolana werden am Freitag gekört und anschließend in einer Auktion angeboten. An allen drei Tagen findet zudem der offene Wettbewerb der sächsischen Spinnerinnen und Spinner statt.     

Messe „Jagd & Angeln“, 10. bis 12. Oktober, jeweils 9 bis 18 Uhr, agra Veranstaltungsgelände Leipzig, Bornaische Str. 210, 04279 Leipzig
www.jagd-und-angeln.de

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr