Landeshütewettbewerb

03.06.2015

© Karsten Bär

Landeshütewettbewerb in Vorbereitung auf das diesjährige Landesleistungshüten.

Der Sächsische Schaf- und Ziegenzuchtverband (SSZV) führt an diesem Sonntag (7. Juni) ab 9.30 Uhr am Vogtländischen Freilichtmuseum Eubabrunn ein Vorbereitungshüten auf das diesjährige Landesleistungshüten durch. Das Hütegelände befindet sich in der Waldstraße 2a in 08265 Erlbach. Das Landeshüten des SSZV findet am 11. Juli auf den Flächen der Schäferei Eckhard Hissung in der Siedlung Last in 04886 Beilrode statt.  Zu erreichen ist das Hütegelände von Zwethau bei Torgau aus über die S28 kommend nach dem Ort Döhlen (an der Straßenkreuzung nach dem Dorf links abbiegen). Eröffnet wird der Leistungsvergleich, der zugleich die Qualifikationsveranstaltung für das Bundeshüten am 12./13. September im hessischen Hüttenberg ist, um 9 Uhr.

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr