Landeshüten in der Schäferei Hissung

20.07.2016

© Karsten Bär

Die Schäferei Hissung im nordsächsischen Beilrode, Ortsteil Last, ist an diesem Sonnabend (23. Juli) erneut Gastgeber für das Landeshüten des Sächsischen Schaf- und Ziegenzuchtverbandes. Vier Hüter werden am diesjährigen Wettbewerb teilnehmen und ihr Können vergleichen. Beginn der Veranstaltung ist um 10 Uhr, die Siegerehrung wird voraussichtlich gegen 16 Uhr stattfinden. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr