Kartoffelfest

11.10.2013

© Karsten Bär

Mit dem „Sächsischen Kartoffelfest“ in Leipzig hat der Sächsische Qualitätskartoffelverband für die Kartoffel als gesundes und vielseitiges Lebensmittel geworben.

 

Wie in den vergangenen Jahren setzten die Veranstalter darauf, durch Verkostungen und Kochdarbietungen die Besucher zu überzeugen. Zugleich gab es jede Menge Wissenswertes rund um die braunen Knollen. So informierte das Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie über Sortenprüfung, Anerkennung und Pflanzenschutz. Der Kreisbauernverband Leipzig/Borna/Geithain nutzte die Gelegenheit, für landwirtschaftliche Ausbildungsberufe zu werben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr