Feldtag zu Mais- und Sojaanbau

22.05.2015

© (Archiv)

Sojabohnen

Nossen. Das Bioland-Regionalbüro in Nossen weist auf einen Feldtag zum Mais- und Sojaanbau im ökologischen Landbau hin, der am 4. Juni auf den Betrieben Ackerbau Nemt, Am Wachtelberg 18 in 04808 Wurzen, OT Dehnitz (Praxis des Maisanbaus), und Biohof Paulsen GmbH, Radegaster Weg in 04779 Wermsdorf, OT Luppa (Feldbegehung ökologischer Sojaanbau), stattfindet.


Anmeldung: Tel. (03 52 42) 4 77 86

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr