Erster Frischmilch-Automat in Leipzig eröffnet

08.11.2017

© Kathrin Grosse

Die Agrarprodukte Kitzen eG hat in Leipzig-Großzschocher ihren ersten Frischmilch-Automaten eröffnet. Der Betrieb will damit noch mehr Verbraucher erreichen und das Vertrauen in die regionale Landwirtschaft stärken, sagte Vorstand Hans-Uwe Heilmann (rechts im Bild). Die Frischmilch wird pasteurisiert angeboten. Joachim Schröpfer (Bild in der Mitte), Warenbereichsleiter Frische bei Kaufland Leipzig-Großzschocher: „Wir freuen uns, jetzt mit dem Automat frische Milch aus der Region anzubieten und damit die regionalen Landwirte zu unterstützen.“ Am Automat können wiederverwendbare Milchflaschen bezogen werden, Verbraucher könnten aber auch geeignete Gefäße mitbringen. Die Bedienung sei einfach, bezahlt werden könne bar oder mit Kundenkarte, so Vorstand Thomas Rößner (links im Bild).

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr