Züchtertreffen in Kakerbeck

16.06.2014

© BV SAW

Organisationsteam der Schau

Für die diesjährige Altmärkische Tier- und Gewerbeschau in Kakerbeck hat die Arbeitsgruppe der Tierzuchtvereine des Altmarkkreises Salzwedel mit Unterstützung der Kreisverwaltung, der Gemeinde und der landwirtschaftlichen Verbände wieder ein anspruchsvolles Programm organisiert. Auf dem Veranstaltungsgelände rund um die Reitanlage werden Jungzüchterwettbewerbe, eine große Ausstellung von Rassekaninchen und -geflügel sowie von Schafrassen am 21. und 22. Juni das Publikum erfreuen. Herzstück der Veranstaltung ist am Samstag die Fohlenschau des Deutschen Sportpferdes sowie der Pony- und Spezialrassen. Zeitgleich werden Milchrinder in einer Schau präsentiert und die beste Kuh als „Miss Kakerbeck“ gekürt. Um 11 Uhr erfolgt die offizielle Eröffnung unter der Schirmherrschaft von Landwirtschaftsminister Dr. Hermann Onko Aeikens.

Am Sonntag wird die Vorstellung der Fleischrinder sowie die Bewertung der Fohlen der Rassen Kaltblut und Schweres Warmblut den Ring beherrschen. Der Haflingertag wird mit einer Präsentation der Fohlen und jungen Stuten aufwarten. An beiden Tagen wird es mittags ein Schaubild mit den Siegertieren geben. Im Anschluss beginnt das Schauprogramm.

Traditionell bekommen in Kakerbeck Pferde in verschiedensten Anspannungen, Reiter- und Pferdenachwuchs, Landtechnik, regionales Gewerbe, Hundesport unter anderem die Gelegenheit, sich zu präsentieren. Allerlei Kulinarisches wird der Bauernmarkt bieten, für ländliche Kultur ist gesorgt.
    
www.altmark-tierschau.de

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr