Regionalentscheide im Leistungspflügen

17.06.2015

© Detlef Finger

Die Pflügerwettbewerbe werden in den Kategorien Beet- und Drehpflügen mit entsprechenden Bodenbearbeitungsgeräten ausgetragen.

Magdeburg. Der Landjugendverband Sachsen-Anhalt e.V. (LJV) veranstaltet als Träger der landwirtschaftlichen Leistungsvergleiche hierzulande im September zwei Regionalentscheide im Pflügen. Die Teilnehmer können sich für einen Start mit dem Drehpflug oder mit dem Beetpflug entscheiden. Die jeweiligen Sieger dieser Kategorien vertreten die Farben Sachsen-Anhalts beim Bundesleistungspflügen, das im Jahr 2016 voraussichtlich im Saarland ausgetragen wird.

 

Für Starter aus dem Norden findet am 12. September 2015 ein Regionalentscheid in Iden, Landkreis Stendal, im Rahmen des „Grünen Wochenendes“ statt. Da am gleichen Tag das Zentrum für Tierhaltung und Technik Iden der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (LLFG) einen Tag der offenen Tür durchführt, verspricht man sich eine große Besucheranzahl. Zusätzlicher Magnet wird das historische Dampfpflügen sein, das zuletzt beim Bundespflügen im vergangenen Jahr in der Agrargenossenschaft Bad Dürrenberg zu sehen war.

 

Im Süden des Landes findet am 19. September 2015 in Nebra, Burgenlandkreis, der Regionalentscheid statt. Direkt neben der Arche Nebra stellt Landwirt Frank Otto aus Wangen seine Flächen für den Wettbewerb zur Verfügung, sodass Pflüger und Zuschauer eine phantastische Kulisse erleben. Auch hier wird mit einer hohen Zuschauerzahl gerechnet, denn parallel findet dort der „Tag des ländlichen Raumes“ statt.  Im Rahmenprogramm wird ein Schaupflügen mit Pferden zu sehen sein.

 

Der Landjugendverband veröffentlicht auf seiner Internetseite ein Formular, über das sich Interessierte zur Teilnahme an einem der Regionalentscheide anmelden können: http://sachsen-anhalt.landjugend.de/.

 

Die Wettbewerbsrichtlinien sind auf der Internetseite des Deutschen Pflügerrates einzusehen unter http://www.pfluegerrat.de/.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr