Lehrlingshüten 2018

25.06.2018

© Hans-Jörg Rösler

Siegerin Marte Lohse

Marte Lohse hat am 14. Juni das Leistungshüten der Auszubildenden im Beruf Tierwirt/Schafhaltung gewonnen. Sie holte zusammen mit ihrem Altdeutschen Hütehund Fluse, einer zweijährigen Gelbbacke, 74 Punkte (45 für die eigene Hüteleistung, 29 für den Hund) sowie die drei Zusatzpunkte für ein korrektes Auftreten. Die junge Schwerinerin lernt in der Schäferei Klaus Seebürger in Preten, einem kleinen Ort im nordöstlichsten Zipfel Niedersachsens. Diese hütet viel auch im benachbarten Mecklenburg-Vorpommern.



Ausrichter des Hütens, das in der Franzigmark bei Morl (Saalekreis) stattfand, war die Landgut Krosigk GmbH mit ihren Schäfern der Familie Winz. Unterstützung kam vom Landesschafzuchtverband.

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr