Junge Züchter im Wettbewerb

08.03.2018

Sieger der Jungzüchter © Heinrich Schulte

Die Siegerinnen des Jungzüchterwettbewerbes: Cecile-Charlotte Janda (l.) und Lenya Sophie Luise Nagel.

Bismark. 37 Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Alter zwischen 5 bis 22 Jahre beteiligten sich am Vorführwettbewerb der JungzüchterAllianz am 1. März in Bismark im Rahmen der FleischrindVision. Der Jungzüchterentscheid, der den Auftakt zur zweitägigen Veranstaltung der RinderAllianz bildete, verzeichnete damit eine Rekordbeteiligung. Als Preisrichterin fungierte Julia Dresemann aus dem westfälischen Tecklenburg.

 

Siegerin der jüngeren Klassen wurde Lenya Sophie Luise Nagel (13) vor Kate Bunde (10). Bei den Älteren setzte sich Cecile-Charlotte Janda (17) durch, gefolgt von Adriana Krause (19). Weitere Ia-Preisträger in ihrer jeweiligen Altersklasse waren Amarence Celine Nagel (9), Victoria Burchardt (14) und Jamie Lynn Dressel (15).

 

Auch die beiden Bambini, Greta Jung (5) und Karl Burchardt (6), wurden Ia-rangiert. Besonders beeindruckend war die hohe Vorführqualität im Ring. Mit ihrem Können gehören die hiesigen Jungzüchter eindeutig zur deutschen Leistungsspitze.

 

Ergebnisübersicht zum Jungzüchterwettbewerb hier als PDF.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr