Hilfsaktion für Krebskranke

24.04.2013

 

 

Elend. Niederländische und deutsche Landwirte mit Tierhaltung sowie Tierärzte und Berater wollen mit der Hilfsaktion BIG Challenge Spendengelder zur Verbesserung der Krebsforschung und Frühdiagnostik einwerben. Gegenwärtig sind es 216 Radfahrer und Läufer, die dafür am 5. und 6. Juni 2013 den Alpe d´ Huez, den berüchtigten Anstieg der Tour de France, so oft wie möglich an einem Tag bezwingen wollen. Zur Vorbereitung auf diese Herausforderung führt die deutsche Sektion der BIG Challenge am 27. April 2013 einen Trainingstag am Brocken durch, teilte der Bauernverband Nordharz mit. Dazu sind weitere Interessierte herzlich eingeladen. Beginn und Treffpunkt ist um 10 Uhr in der „Waldbadschänke“ in Elend, wo das Projekt noch einmal vorgestellt wird und wo die Veranstaltung gegen 15 Uhr mit einem Imbiss ausklingt. Von 12 bis 15 Uhr bestehen individuelle Trainingsmöglichkeiten am Brocken.

 

Anmeldungen unter annett.steickardt@gmx.de, Tel. (01 73) 5 78 94 67 (ab 16.30 Uhr); www.bigchallenge2013deutschland.de

ANZEIGE

Termine

Keine Veranstaltungen
Zu Ihrer Auswahl konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr