Gold für Gladigau

12.07.2016

Gladigau © Rüdiger Lange

Die Akteure aus Gladigau durften sich im Vorjahr über den Landestitel freuen, nun kommt Gold beim Bundesentscheid oben drauf.

Magdeburg. Beim 25. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ haben die beiden Vertreter aus Sachsen-Anhalt hervorragend abgeschnitten: Gladigau aus dem Landkreis Stendal wurde mit Gold ausgezeichnet, Zappendorf aus dem Saalekreis erhielt Bronze.

 

Beide Landessieger des Jahres 2015 überzeugten mit beispielhaften Ideen und zukunftsweisenden Konzepten. Das Motto des diesjährigen Wettbewerbes lautete „Engagement der Dorfgemeinschaften prägt unsere Heimat“.

 

Zappendorf erhielt zudem einen der drei Sonderpreise, die erstmals für herausragende Projekte zur Bewältigung des demografischen Wandels ausgelobt worden. Er ist mit 3 000 Euro dotiert.

 

Am 25. Bundeswettbewerb beteiligten sich mehr als 2 400 Dörfer aus ganz Deutschland.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr